Xavi spricht über seine Zukunft in Barcelona inmitten des anstehenden Präsidentenrennens

Der legendäre Barcelona-Spieler spricht über seine Zukunft im Verein.

Barcelonas Legende Xavi Hernandez hat endlich eine Erklärung zu den bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in Barcelona abgegeben. Seit Ex-Präsident Josep Maria Bartomeu zurückgetreten ist, gab es überwältigende Spekulationen darüber, wer ihm nachfolgen wird, und beide Favoriten haben sich sehr dafür ausgesprochen, Xavi wieder in den Verein einzubeziehen.

Victor Font und Joan Laporta sind die Favoriten, um die bevorstehenden Wahlen zu gewinnen. Am 24.Januar werden wir endlich wissen, wer den großen Club leiten wird und was noch wichtiger ist, welcher Philosophie der neue Präsident folgen wird. Eines ist klar, beide Kandidaten wollen Xavi als Manager oder als Vorstandsmitglied einbringen.

Insbesondere Font hat seine Bewunderung für den Mittelfeldspieler sehr öffentlich zum Ausdruck gebracht und nicht verheimlicht, dass er versuchen wird, ihn zum Cheftrainer zu machen, sollte er gewählt werden. In einem kürzlichen Interview mit Mundo Deportivo sagte Xavi jedoch, dass er sich nicht für eine Seite entscheide und während des gesamten Wahlprozesses neutral bleiben werde.

„Ich hatte in den letzten fünf Jahren eine enge Beziehung zu Font, in der wir viel über die Zukunft von Barcelona und die sportlichen Bedürfnisse des Vereins gesprochen haben.“

„Mit Laporta, der erst vor kurzem erschienen ist, bin ich sehr im Einklang. Er war der beste Präsident, den ich in Barcelona hatte.“

„Ich möchte kein Kandidat sein, ich habe eine Freundschaft mit den beiden und ich wünsche ihnen beiden alles Gute, ich liebe sie sehr. „

Quelle Football Espana

Es ist ziemlich wahrscheinlich, dass die Barcelona-Legende nach den Wahlen zum Verein zurückkehren wird. Er hat zahlreiche Erfolge erzielt und wurde kürzlich sogar in das Ballon d’Or Dream Team des französischen Fußballs aufgenommen. Seine Rückkehr in den Club wäre ein monumentaler Erfolg und sogar Lionel Messi will ihn zurück im Club.

Wir müssen abwarten, wie sich die Dinge entwickeln, aber es bleibt klar, dass Xavi eines Tages zum Verein zurückkehren wird.

Soll Xavi Koeman im Januar 2021 ersetzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.