www.therichest.com

Über Norman Julius Esiason

Der als Boomer beliebte Norman Julius Esiason ist ein pensionierter Fußballprofi mit einem geschätzten Nettovermögen von 15 Millionen US-Dollar. Er gilt als einer der produktivsten Fußball-Quarterbacks in der Geschichte der National Football League.

Boomer Esiason wurde am April geboren 17, Geboren 1961 in West Islip, New York. Nach dem Abitur ging er an die University of Maryland, um College-Football zu studieren und zu spielen. 1984 debütierte er in der National Football League, als er von den Cincinnati Bengals in der zweiten Runde des NFL Draft 1984 als 38.

Er spielte mit den Bengals von 1984 bis 1992 Jahreszeiten. Von 1993 bis 1995 spielte er für die New York Jets. Im Jahr 1996 spielte er als Free Agent für die Arizona Cardinals und vor seiner Pensionierung im Jahr 1997 spielte Boomer Esiason für eine Saison für die Cincinnati Bengals.Als Profifußballer wurde er zu vier Pro-Bowl-Spielen (1993, 1989, 1988 und 1983) ernannt. 1988 erhielt er den NFL Most Valuable Player Award und 1995 den Walter Payton Man of the Year Award. 2004 wurde er in die Nassau County Sports Hall of Fame gewählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.