Wie man ein Mädchen fingert – Der ultimative Leitfaden

Wenn es einen sicheren Weg gäbe, ein Meister weiblicher Orgasmen zu werden, dann würde man auf diese Weise lernen, wie man ein Mädchen genau richtig fingert … Bis sie vor Vergnügen explodiert.

Im Gegensatz zum penetrativen Sex können Ihre Finger Ihnen die vollständige Kontrolle darüber geben, wie Sie sie stimulieren…

Das Ergebnis?

Orgasmen, die Wellen orgasmischen Vergnügens durch ihren Körper senden.

Vergnügen, das ihre Zehen kräuseln lässt

Und bewirkt, dass sie Gefühle der Liebe, Bewunderung und Anziehung zu Ihnen als dem einzigen Mann (oder der einzigen Frau) hat, der weiß, wie man ihren Vergnügungscode entsperrt.

In diesem Leitfaden werde ich Ihnen beibringen, wie Sie mit nur Ihren Fingern jeder Frau den besten Orgasmus ihres Lebens geben können.

Klitorale Orgasmen…

G-Punkt Orgasmen…

Ganzkörper Orgasmen…

(STRENG GEHEIM)

Squirting Orgasmen… (jetzt reden wir wirklich!!)

Und sogar anale Orgasmen.

Und wenn Sie mit dem Lesen dieses gesamten Leitfadens fertig sind, werde ich Ihnen zeigen, wie Sie mit unserem pädagogischen Trainingskurs ein wahrer Meister des weiblichen Vergnügens werden können.

Ich habe ein Schritt-für-Schritt-Videoprogramm erstellt, um Ihnen zu zeigen, wie Sie ihr die besten Orgasmen aller Zeiten geben können – Squirting Trigger 2.0. Sie können es weiter unten in diesem Artikel überprüfen.

Die Kunst des sexuellen Vorspiels

Vorspiel ist wichtig – das weiß jeder.

Vorspiel ist wichtig, um sie zu fingernDu wirst brauchen, dass ihre Muschi nass ist, bevor du einen Finger einführst, baue ihre Erregung auf das höchstmögliche Niveau auf, bevor du einen Finger hineinsteckst.

Reibe die Außenseite ihrer Muschi mit ihrem Höschen noch an. Saugen Sie an ihrem Ohr, während Sie es tun.

Schieben Sie langsam Ihre Hand unter ihr Höschen – berühren, necken und eskalieren ist die perfekte Formel. Zwei Schritte vorwärts – ein Schritt zurück.

Während ihre Erregung zunimmt und ihre Muschi nass wird, können Sie jetzt anfangen, ihre Klitoris sanft von einer Seite zur anderen zu reiben.Treten Sie nun einen Schritt zurück und küssen Sie ihren Körper.

Sag ihr, wie sexy sie aussieht – wie nass sich ihre Muschi anfühlt, wie angemacht du bist. Frauen lieben Leidenschaft im Schlafzimmer. Je leidenschaftlicher, selbstbewusster und genieße den Moment, in dem du bist – desto mehr reibt sich das an ihr ab und sie beginnt sich genauso zu fühlen.

Wenn du sie fingst – du musst es genießen (noch mehr als sie). Nun … wer würde nicht gerne Frauen erfreuen?

An diesem Punkt möchten Sie sich nicht gehetzt fühlen. Der Hauptgrund, warum Frauen Schwierigkeiten haben zu kommen (einen Orgasmus zu haben), ist, dass sie sich gehetzt und unter Druck fühlen. Sie haben das Gefühl, wenn sie nicht kommen würden, würden sie dich enttäuschen.

Plus – einer Frau einen Orgasmus zu geben braucht Zeit – viel davon. Es ist, als würde man eine riesige Schüssel Wasser zum Kochen bringen.

Wenn die Frau Druck verspürt, einen Orgasmus zu haben, wird dies verhindert.

Lesen Sie auch meinen Artikel darüber, wie man einer Frau einen Nippelorgasmus gibt hier.

Grundlagen der Grifftechnik

Orgasmische Möglichkeiten, eine Frau zu fingern

Vorbereitung Ihrer Finger

Es mag offensichtlich klingen, aber es ist wichtig, dass Ihre Finger richtig gepflegt sind, bevor Sie sie zum Fingern verwenden.

Vor allem bedeutet dies getrimmte, saubere Fingernägel, die sowieso nicht scharf sind.

Natürlich ist ihre Muschi ein extrem empfindlicher Ort mit mehr Nervenenden als jeder andere Teil ihres Körpers.Schneiden Sie Ihre Fingernägel ab, halten Sie sie sauber und vermeiden Sie Schnitte oder Läsionen an Ihren Fingern.

Sollten Sie Gleitmittel verwenden?

Ob Sie ein synthetisches Gleitmittel verwenden oder nicht, liegt ganz bei Ihnen. Manche Frauen können sehr leicht extrem nass werden. In diesem Fall ist es in Ordnung, mit den Fingern zu beginnen.Andere werden vielleicht nicht so leicht nass, in diesem Fall musst du sie vielleicht zuerst geiler machen – Oder wenn sie definitiv schon angemacht ist, kannst du etwas zusätzlichen Speichel oder ein synthetisches Gleitmittel verwenden.

Traubenkernöl eignet sich auch gut als Gleitmittel.

Sie können einige ihrer eigenen Muschisäfte verwenden, bevor Sie einen Finger einführen, und zuerst an Ihrem Finger saugen, um sicherzustellen, dass er perfekt geschmiert ist.

Nasse Hände vor dem Fingern

Der Punkt hier ist, dass Reibung, verursacht durch Trockenheit, Ihre Chancen auf einen Orgasmus zunichte macht, weil es mehr weh tut, als es sich gut anfühlt. Also, was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass sie gut geschmiert ist, bevor Sie sie fingern.

Ihre Muschi tropfnass machen

Es gibt eine Möglichkeit, ihre Muschi so hart tropfen zu lassen, dass sie dich praktisch anfleht, sie zu fingern.

Sexuelle Hänseleien!!

Geben Sie ihr einen Vorgeschmack auf das, was sie will, und nehmen Sie es dann weg (auf liebevolle Weise.)

Die Kunst des sexuellen Neckens ist der schnellste und effektivste Weg, sie tropfnass zu machen und darum zu betteln, durchdrungen zu werden.

Lassen Sie mich Ihnen jetzt eine bestimmte Technik geben, und dann können Sie sich in unserem Videotrainingsprogramm über die anderen fortgeschrittenen Möglichkeiten informieren, sie verrückt geil und bereit für Sex zu machen.

Erfahren Sie, wie Frauen sich selbst fingern

Wenn Mädchen masturbieren, brauchen sie oft Stunden. Sobald die Stimmung eingestellt ist, genießen sie den Prozess, sich einzuschalten und sich selbst zu erfreuen.

Wenn ein Typ (du) weiß, wie man es richtig macht (und sich Zeit nimmt), kann es 10x besser für sie sein.

Der Trick besteht darin, ihre Erregung so hoch wie möglich zu steigern, sie anzumachen, sanft ihren Kitzler zu reiben, ihren ganzen Körper zu küssen, schmutzig zu reden – wenn es darum geht, Ihre Finger einzuführen – sie ist praktisch bereit, vor Vergnügen zu explodieren.

Wenn Sie weitere Tipps benötigen, wie Sie Frauen anmachen und geil machen können, lesen Sie diesen Artikel. Sie können sich auch unsere Videos ansehen, in denen Sie ein Mädchen fingern, damit es ejakuliert. (Der ultimative Orgasmus)

finger-her-anatomy-diagram
Es ist wichtig, die weibliche sexuelle Anatomie zu kennen, um sie richtig fingern zu können.

Legen Sie am besten zuerst nur einen Finger ein. Mach es langsam – geh rein und zieh dich zurück. Küsse und lutsche an ihrem Ohr, während du hineingehst – Flüstere ihr etwas Naugthy zu.

Wissen Sie, wie Sie ihren G-Punkt stimulieren können?

Zuerst solltest du vielleicht nur einen Finger benutzen, der langsam in sie eingeführt wird, wobei deine Handfläche zum Dach zeigt.

Stellen Sie sicher, dass der Finger gut geschmiert ist und das Gleitmittel Körpertemperatur hat. Eine kalte Hand wird ihre Erregung stark reduzieren, und Sie müssen ihre Erregung wieder aufbauen.

Es gibt 3 grundlegende Bewegungen, mit denen Sie ihren G-Punkt mit Ihren Fingern stimulieren können.

Die 1. Bewegung (und die wichtigste) ist die Come-Hither-Bewegung. Die Finger werden nach oben gekräuselt und in Richtung Ihrer Handfläche hinein und heraus bewegt.

Das ist es, was sie oft zu einem spritzenden Orgasmus bringen kann.

Die 2. Bewegung ist die Scheibenwischerbewegung.

Die gekräuselten Finger werden von einer Seite zur anderen über den G-Punkt bewegt und wischen im Wesentlichen ihren G-Punkt ab.

Die Fingerspitzen zeigen auf ihre linke Hüfte und dann auf ihre rechte Hüfte. Die 3. Bewegung der Fassrolle in ihr. Verwenden Sie die Fingerspitzen, um eine kreisförmige Bewegung in der Vagina auszuführen.

Verwenden Sie die 3 Bewegungen mit einem oder zwei Fingern, um ihren G-Punkt zu stimulieren.

Die ultimative Doppelstimulation

Doppelstimulation bedeutet, die Klitoris mit einer Hand und den G-Punkt mit der anderen Hand zu stimulieren.

Dies kann zu stärkeren und angenehmeren Orgasmen führen und ihr helfen, schneller zum Orgasmus zu kommen.

Viele Frauen, die den doppelten Stimulationsorgasmus hatten, behaupten, dass dies ihre Lieblingsart des Orgasmus ist.

Wenn Sie einen Rhythmus haben, den sie genießt, halten Sie sich an diesen Rhythmus.

Speed-up wenn sie mehr eingeschaltet wird, wenn Sie fühlen, wie ihr G-Punkt anschwillt, wird es mehr Druck auf Ihre Finger ausüben, das ist das Zeichen, dass sie wirklich eingeschaltet ist und fast bereit ist, mit dem Ejakulieren zu beginnen, den Rhythmus beizubehalten oder die Geschwindigkeit und den Druck leicht zu erhöhen, wobei die Bewegung um den G-Punkt herumgeht.

Sie können auch einen Vibrator an ihrem Kitzler verwenden, wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit beiden Händen unterschiedliche Bewegungen auszuführen.

Gib ihr einen Orgasmus, den sie nie vergisst. Probieren Sie es jetzt aus!

Fortgeschrittene Fingertechniken

Hier ist eine fortgeschrittene Fingertechnik, die Sie heute Abend anwenden können.

Wenn sie auf dem Rücken liegt, schiebe deine Hand unter ihren Hintern, gerade so weit, dass dein Daumen in ihre Muschi greifen kann.

Führen Sie Ihren Daumen sanft in ihre Muschi ein und massieren Sie gleichzeitig erotisch ihren Kitzler mit Ihrer Zunge.

Der Daumen ist etwas dicker und stärker als ein Finger, und der Druck nach unten kann ein neues Gefühl für sie sein.

In Kombination mit der Zunge wird sie das wirklich genießen und dich immer wieder bitten, es ihr anzutun.

Fingersatz sie, während du ihre Muschi isst

Du fängst also an, ein paar der einfachen Möglichkeiten zu verstehen, wie du deine Finger benutzen kannst, um ihr das ultimative sexuelle Vergnügen zu bereiten …

Aber sie würde es verpassen, wenn du nur deine Hände benutzen würdest.

Frau fingert sich zum Orgasmus

Weil dein Mund und speziell deine Zunge ein unglaublich effektives Instrument weiblicher Orgasmen sein kann.Um dein Fingerspiel auf die nächste Stufe zu bringen, musst du lernen, wie du ihre Klitoris mit deinem Mund stimulierst, während du deine Finger benutzt.

Enter the butterfly…

Der Schmetterling

Der Schmetterling ist eine fortgeschrittene Fingertechnik und einer meiner persönlichen Favoriten, da die meisten Frauen diese Art der Stimulation noch nie zuvor hatten.

Wenn die Frau auf dem Rücken liegt, fange langsam an, ihren Kitzler mit deiner Zunge zu massieren, bis sie tropfnass ist und um einen Finger bettelt.

Hebe eine Hand an ihre Muschi und stecke langsam deinen Zeigefinger ein. Wenn dein erster Finger hineingeht, nimm langsam deine andere Hand und benutze deinen Zeigefinger, um um ihr Po-Loch zu kreisen.

Mit deinen beiden Fingern und deiner Zunge ist dies im Wesentlichen eine Form der dreifachen Stimulation und manchmal kann das Vergnügen für Frauen überwältigend sein…

Aber wir sind noch nicht fertig!

Mit einem Finger, der dein Po-Loch umkreist, fange jetzt an, sie richtig zu ärgern, indem du nur die Spitze in ihren Hintern steckst. (Wenn Sie möchten, können Sie ein Kondom verwenden, das um Ihren Finger gewickelt ist, und etwas Gleitmittel für einen einfachen Einstieg.)

Es ist super wichtig, diesen Teil langsam zu machen, du willst sie jetzt wirklich ärgern. Da die meisten Frauen noch nie anal stimuliert wurden, werden sie das Gefühl ziemlich ungewöhnlich finden.

So nehmen Sie es slooow…

Die ganze Zeit, denken Sie daran zu halten saugen und lecken Ihre Klitoris, und mit dem anderen Finger zu stimulieren Ihren g-Punkt.

Dies kann ziemlich schwierig sein, weshalb wir in unserem Trainingsprogramm einen detaillierten Videoabschnitt hinzugefügt haben.

Mit dem Finger in ihrem Hintern gibt es keine Notwendigkeit, es in und aus viel überhaupt zu bewegen. Nur das Gefühl, eine Ziffer in ihrem Hintern zu haben, wird sie manchmal viel leichter zum Orgasmus bringen.

Du kannst langsam anfangen, deinen Finger in ihren Hintern zu schieben, wenn du spürst, dass sie das Gefühl genießt.

Es ist selten, dass eine Frau allein durch diese Art der analen Stimulation einen Orgasmus hat, aber in Kombination mit der Zunge bei der Stimulation der Klitoris + dem Finger bei der Stimulation des G-Punkts können die Ergebnisse explosiv sein.

Weil die meisten Frauen diese Art von tief lustvollem Gefühl noch nie erlebt haben, bevor sie dieses Gefühl bei dir verankern werden – also wird sie jetzt, wenn sie geil wird, an dich denken.

Wenn dir dieses gefällt, dann wirst du die zusätzlichen fortgeschrittenen Techniken lieben, die wir dir in unserem Trainingsprogramm zeigen – Squirting Trigger.

Wie man sie zum Spritzen bringt

Alie wärmt sich mit ihrer Schlauchleitung auf.
Einige Mädchen wissen einfach, wie man es richtig macht

Okay, jetzt reden wir wirklich …

Warum?Denn ein weiblicher Squirting Orgasmus ist einer der intensivsten und befriedigendsten Orgasmen, die eine Frau haben kann.

Und es ist etwas, das sie nie vergessen wird (besonders wenn es ihr erstes Mal ist).Die Frauen, die das Glück haben, einen Partner zu haben, der weiß, wie man sie zum Spritzen bringt, berichten, dass der eigentliche Ejakulationsprozess wie eine massive körperliche und emotionale Freisetzung ist.

Stell dir vor, du hättest Sex und würdest nicht ejakulieren!!!

Es lohnt sich also, sich die Zeit zu nehmen, um zu lernen, wie es geht.Tatsächlich ist das Fingern nur eine der Möglichkeiten, wie Sie ihre Säfte fließen lassen können, und Sie können mehr über die anderen in unserem Trainingskurs erfahren, aber konzentrieren wir uns vorerst auf die Verwendung Ihrer Finger.

Der einfachste Weg, sie zum Ejakulieren zu bringen, besteht darin, Ihre beiden Mittelfinger zu nehmen und sie vorsichtig mit der Handfläche nach oben in sie einzuführen. Nehmen Sie mit der anderen Hand Ihre ersten beiden Finger (stellen Sie sicher, dass sie mit Speichel nass sind) und reiben Sie sie sanft an ihrem Kitzler hin und her.Beginnen Sie mit zwei Mittelfingern in ihrem Inneren, sie auf und ab zu bewegen (nicht hinein und heraus), wobei die Spitzen nach oben in Richtung ihres Bauches gekräuselt sind. Dies sollte ihren G-Punkt direkt stimulieren.

Wenn dies schwer nachzubilden klingt, empfehle ich Ihnen, sich unsere Trainingsvideos anzusehen, in denen Sie die Technik (und fortgeschrittenere Techniken) live mit einem schönen Mädchen demonstrieren können.

Wie benutzt man Requisiten, wenn man sie fingert

Möchten Sie Ihre Fingertechniken noch lustiger, ungezogener und angenehmer für sie machen?

Gut! Nun hör zu …

Requisiten können einfache, aber effektive Wege sein, um unsere ungezogenste Seite zu zeigen.

Hast du zum Beispiel jemals eine Augenbinde benutzt?

Ein Mann, der eine Frau erregt

Ihre Augen bedeckt, so dass sie nichts sehen kann, wird ein paar Dinge tun.

Erstens wird es ihre Empfindungen massiv erhöhen.

Denken Sie darüber nach – wenn Sie nichts sehen können, fließt Ihre ganze Aufmerksamkeit auf den Teil Ihres Körpers, der stimuliert wird – (ihre erogenen Zonen)

Das Ergebnis?

Eine Verdoppelung oder Verdreifachung lustvoller Empfindungen, die direkt von ihrer Muschi an ihr Gehirn gesendet werden.

Zweitens: Viele Frauen sind unsicher in Bezug auf ihr Körperbild.

Und wer kann ihnen die Schuld an all den photoshoppten perfekten Models und Instgram Girls in diesen Tagen geben.

Aber wenn sie sich nicht sehen kann (weil du ihr die Augen verbunden hast), hört sie einfach auf, sich Sorgen zu machen und genießt das intensive Gefühl eines gut platzierten Fingers auf ihrem G-Punkt.

Außerdem ist es einfach super frech und versaut – schau dir nur an, wie beliebt 50 Shades Of Grey ist – Frauen lieben dieses Zeug und insgeheim fanatisch darüber, dass es ihnen angetan wird.

Handschellen

Handschellen sind eine weitere Stütze, die sehr effektiv verwendet werden kann, um ein Mädchen mit nur den Fingern zum Orgasmus zu bringen.

Warum?

Es ist eine Kontroll-Sache.

Fesseln Sie sie, bevor sie ihre Muschi fingert
Es gibt einen Grund, warum Frauen von den 50 Shades Of Grey Büchern und Filmen besessen sind

Sie will dir die Kontrolle geben. Wenn Sie also beide Hände an den Bettpfosten fesseln, verbinden Sie ihr die Augen, damit sie nichts sehen kann, und verwenden Sie dann diese erstaunlichen Fingertechniken, um sie wie nie zuvor zu stimulieren.

Handschellen sind eine symbolische Art, wie du sagst

„Baby, hier geht es nur um dich“

„Du gehörst mir, und ich möchte nicht, dass du etwas anderes tust, als dort zu liegen und zu genießen, was passieren wird.“

Es gibt etwas, das Frauen extrem kinky und aufregend finden, wenn sie von einem Mann, der weiß, was er tut, mit Handschellen gefesselt und „versorgt“ werden.Und dies verursacht einen Adrenalinstoß, der zu den Neurochemikalien beiträgt, die freigesetzt werden, wenn Sie sie berühren – das Ergebnis ist ein Cocktail aus angenehmen Chemikalien, die durch ihren Körper fließen.(Und ja, diese natürlichen Chemikalien, die von ihrem eigenen Körper freigesetzt werden, können sehr süchtig machen – sag nicht, dass ich dich nicht gewarnt habe, wenn sie um mehr bettelt und bei jeder Gelegenheit Sex beginnt.)

Und übrigens müssen Sie keine echten Handschellen verwenden, damit dies funktioniert.

Ein Gürtel …

Eine Krawatte…

Ihr eigenes Höschen…

alle funktionieren großartig, um ihre Hände zu binden und Ihnen die Kontrolle zu geben.

Der weibliche Geisteszustand

Du hast also die Grundlagen gelernt, wie man ein Mädchen fingert. Sie haben etwas über Vorbereitung, Techniken und Positionen gelernt, aber es fehlt noch ein sehr wichtiges Puzzleteil …

Und das ist der weibliche Geisteszustand.

Sei nicht zielorientiert zu ihrem Orgasmus

An dieser Stelle ist es sehr wichtig, sich daran zu erinnern, nicht zielorientiert zu sein. Wenn sie im geringsten das Gefühl hat, dass Sie von sich selbst oder von ihr enttäuscht sein werden, wenn sie nicht abspritzt, wird es ihr viel schwerer fallen, es zu tun.

Manchmal kannst du ihr sogar mit einem Lächeln sagen ‚Komm jetzt nicht‘. Dies beseitigt vollständig jeglichen psychologischen Druck zum Ejakulieren, hat aber auch den versteckten Befehl ‚jetzt spritzen‘, aber Sie müssen die Beziehung haben, in der sie weiß, dass Sie nur frech und nicht ernst sind.

Wenn Sie mit der G-Punkt-Stimulation fortfahren, möchten Sie in eine stärkere Auf- und Abbewegung übergehen, wobei Ihre Finger nach oben gekräuselt sind (Handfläche nach oben).)

Wenn sie sich zum Spritzen bereit macht, steigt der Druck auf Ihre Finger in ihrer Vagina, wenn sich die Drüse der Skene füllt und sich die PC-Muskeln zusammenziehen. Der Druck ist ein Indikator dafür, dass sie im Begriff ist zu spritzen, und wenn Sie jetzt Ihre Finger entfernen, kann sie dies tun.

Das könnte Sie auch interessieren:

Cowgirl umgekehrt / Ultimativer Leitfaden für diese Position

Beste Sexpositionen / Die 50 größten Positionen Sexpositionen, die jedes Paar ausprobieren sollte

Sex von hinten / Wie man diese 5 Positionen beherrscht

69 Sex; Ultimate Guide to The 69 Position (Orgasm Together)

Anal Fingering | Der ultimative Leitfaden für Anal Pleasuring

Wie man Liebe zu einer Frau

Wie man sie im Bett befriedigt | Der ultimative Leitfaden

7 Schritte, um ihre Muschi zu essen | Für maximales Vergnügen

Wie man einer Frau einen Nippelorgasmus gibt

7 Erotische Massagegeheimnisse | Der ultimative Leitfaden

Wie man ein Mädchen mühelos zum Spritzen bringt | 6 Schritte Vergnügen

Wie man ein Mädchen in 7 Schritten nass macht

Was Frauen im Bett wollen | Tiefste Geheimnisse enthüllt

Sex Tutorial | Alles, was Sie über Sex wissen müssen

Wie man ein Mädchen schnell geil macht – 9 einfache Tricks

Die Orgasmic Potential Massage

Squirter Dimples 101 | Alles was du wissen musst

Jetzt möchte ich dir ein paar unserer „Orgasm Secrets“ zeigen – ich habe ein kurzes Video, das mehr erklärt.
Klicken Sie unten, um das neue Video anzusehen, damit Sie die Techniken heute Abend ausprobieren können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.