Wie installiere ich eine bestimmte Version eines Pakets mit apt-get

Installieren Sie eine bestimmte Version eines Pakets kann nützlich sein, um die Fehler zu vermeiden, wenn Sie wissen, welche Version eines Pakets betroffen ist, und stellen Sie sicher, dass ein bestimmtes Paket nicht aktualisiert wird, indem Sie die Pakete gedrückt halten, damit es nicht automatisch aktualisiert wird, wenn Sie „apt-get upgrade“ ausführen.

Um Debian-basierte Systempakete zu handhaben, verwenden wir den Befehl apt-get. Um diesen Befehl auszuführen, benötigen Sie Administratorrechte oder einen Benutzer mit sudo-Berechtigung.

In diesem Tutorial zeige ich Ihnen, wie Sie eine bestimmte Version eines Pakets auf Ubuntu 16.04 oder 20.04 LTS installieren.

1) Überprüfen Sie die verfügbaren Versionen von Paketen

Manchmal können Probleme oder Fehler mit einer Version eines Pakets auftreten. Vor der Installation ist es möglich, die verfügbaren Versionen eines Pakets mit dem Befehl apt-cache madison zu überprüfen. Die Syntax ist

apt-cache madison package

Sie können die Ausgabe unten sehen

Sie können auch den Syntaxbefehl unten verwenden

apt-cache policy package

genau wie unten

Dann können Sie mit einem der beiden Befehle entscheiden, die verfügbare Version eines Pakets mit den Releases-Versionen auf der offiziellen Website oder auf dem offiziellen GitHub zu überprüfen.

2) Installieren Sie eine bestimmte Version eines Pakets

Wenn Sie die Versionen aufgelistet haben, um die spezifische auszuwählen, können Sie sie mit dem Befehl apt-get install gefolgt von dem Namen und der Version des Pakets installieren. Sie müssen also der folgenden Syntax folgen:

apt-get install package=version -V

Der -V Parameter hilft, mehr Details über die Installation zu erhalten

Praktisch können Sie wie folgt vorgehen:

a. Simulieren Sie die Installation

Aus irgendeinem Grund müssen Sie möglicherweise sicherstellen, dass bei der Installation kein Problem auftritt. Dazu ist es möglich, die Installation mit dem -s -Parameter unter Berücksichtigung der Syntax zu simulieren

# apt-get install -s package

wie unten

# apt-get install -s virtualbox=5.0.18-dfsg-2build1

Sie können sehen, dass es die prozess der Installation, aber es ist nur eine Simulation.

b. Listen Sie die installierten Pakete mit den Versionen auf

Sie können die Version eines installierten Pakets überprüfen. Sie können dies mit dem Befehl dpkg in Kombination mit grep gefolgt vom Namen des Pakets tun

# dpkg -l | grep virtualboxii unity-scope-virtualbox 0.1+13.10.20130723-0ubuntu1 all VirtualBox scope for Unityii virtualbox 5.0.18-dfsg-2build1 amd64 x86 virtualization solution - base binariesii virtualbox-dkms 5.0.40-dfsg-0ubuntu1.16.04.2 all x86 virtualization solution - kernel module sources for dkms

Wenn Sie die Informationen filtern möchten, können Sie den folgenden Befehl verwenden

Um alle installierten Pakete mit der Version aufzulisten, können Sie dpkg -l Befehl.

Fazit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.