Wie begann die dreitägige Schlacht von Gettysburg?

Aber es steckt noch viel mehr dahinter. Um zu verstehen, warum und wie Gettysburg begann, müssen Sie wissen, was kurz zuvor passiert ist.
Wenn Sie bereits wissen, dass direkt zum ———————- im Sommer 1863 geht die Armee von Nordvirginia unter General Lee in die Offensive nach Maryland und Pennsylvania. Er tut dies, um Städte wie Washington DC und Baltimore zu bedrohen.

  • Erbeutet Vorräte, um die Konföderation zu ernähren.
  • Zerstören Sie die Fähigkeit der Gewerkschaften, Krieg zu führen (z. B. das Trainingslager in der Nähe von Harrisburg zu zerstören)
  • Als Lee in das Gebiet der Union zieht, folgt ihm die Armee des Potomac unter General Meade. Während Lee versucht, Harrisburg einzunehmen, befindet sich die Unionsarmee südlich von Gettysburg. Lee erfährt davon und drängt nach Süden. Er hat drei Möglichkeiten:

    1. Kopf nach Chambersburg, wo es wenig Platz und könnte abgefangen werden.
    2. Fahren Sie über Hanover Junction nach Manchester, wo er DC erreichen kann. es ist jedoch wahrscheinlicher, dass er in Westminster angehalten und von Streitkräften in Richtung Hanover Junction gefangen wird.
    3. Gehe nach Gettysburg, wo er sich bei Bedarf in eine der beiden anderen Richtungen zurückziehen kann.

    Er beschließt, nach Gettysburg zu fahren und befiehlt ausdrücklich, dass niemand eingreifen soll, bevor die Armee konzentriert ist.

     ---------

    Hier fallen die Dinge in die Hände der Generäle und Streitkräfte der unteren Ebene. Während er sich konzentriert, marschiert General Heth von Earls Division in Richtung Gettysburg. Ich konnte nicht herausfinden, warum er das so früh tat, Einige sagen, es sei auf der Suche nach Schuhen gewesen – das kaufe ich nicht, da Gettysburg keine Schuhfabrik hatte und Early bereits durch die Gegend gegangen war. Der wahre Grund mag unbekannt sein.Als Heth jedoch ankommt, greift er Buford an, der den größten Teil seiner Kavallerie abgestiegen ist. Dieses ziemlich belanglose Gefecht erregt die Aufmerksamkeit des Restes von Earlys Division und eines Teils von General Reynolds II Corps, die beide nach Gettysburg fahren.Da keine Seite einen klaren Nachteil hat, lösen sie sich nicht und es werden mehr Kräfte eingezogen, die Konföderierten versuchen, die Unionskräfte zu vernichten, die wiederum versuchen, diesen Bereich auf gutem strategischem Boden zu halten.Zu diesem Zeitpunkt sind beide Seiten zu groß, um sich richtig zurückzuziehen, und beide glauben, dass sie gewinnen können, was dazu führt, dass Lee den Rest der Armee verpflichtet und dafür sorgt, dass Gettysburg eine große Schlacht wird.

    upload.wikimedia.org

    Quellen:

    Begann die Schlacht von Gettysburg wirklich als Suche nach Schuhen?
    http://www.todayifoundout.com/index.php/2015/03/battle-gettysburg-really-begin-search-shoes/

    Battle of Gettysburg
    http://www.history.com/topics/american-civil-war/battle-of-gettysburg

    Gettysburg Animated map
    http://www.civilwar.org/battlefields/gettysburg/maps/gettysburg-animated-map/

    Gettysburg
    http://www.civilwar.org/battlefields/gettysburg.html?tab=facts

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.