Wentworth (1922) Korngrößenklassifikation

Wentworth (1922) Korngrößenklassifikation Die kanonische Definition von Sedimentkorngrößen, wie sie der Geologe Chester K. Wentworth 1922 in einem Artikel im Journal of Geology definiert hat: „Eine Skala von Grad- und Klassenbegriffen für klastische Sedimente“. Chester K. Wentworth

Weitere Informationen zur Sedimentklassifizierung finden Sie auf der Website des United States Geological Survey.

Hier ist eine komplexere Version des gleichen Diagramms:Wentworth (1922) Korngrößenklassifizierung detaillierte Tabelle Die kanonische Definition von Sedimentkorngrößen, wie sie der Geologe Chester K. Wentworth 1922 in einem Artikel im Journal of Geology definiert hat: „Eine Skala von Grad- und Klassenbegriffen für klastische Sedimente“.

Und hier sind ein paar Klassifizierungsschemata für Sedimente, die diese Begriffe verwenden:

Folk- und Shepard-Sedimentklassifizierungsschemata Originalbilddaten vom oder um den 01. Januar 1922 Ähnliche Bilder anzeigen: Explaining science Sie sind hier: Home > Weltraumbilder

Teilen Sie etwas Platz

InSight platziert das Wärmesondeninstrument auf dem Boden, sol 76 (IDC)Iapetus in falscher Farbe (18. Februar 2010)Geburt eines neuen mondleuchtenden Phobos von Mars Express, 25. Mai 2007Comet NEOWISE am 18. Juli 2020erde von Chang’e 5 T1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.