Warum brauchen Menschen nach einer LASIK-Operation noch eine Brille?

Wenn jemand, den Sie kennen, nach einer LASIK-Operation immer noch eine Lesebrille trägt, haben Sie möglicherweise einige Fragen, insbesondere wenn Sie erwägen, den Eingriff selbst durchführen zu lassen. Schließlich korrigiert die LASIK-Operation Sehprobleme wie Myopie (Kurzsichtigkeit) und Astigmatismus dauerhaft, so dass viele davon ausgehen, dass keine Brille oder Kontaktlinsen erforderlich sind.

Es stellt sich heraus, dass „Leser“ nach einer LASIK-Operation für viele Menschen ein häufiges, natürliches Ereignis sindNur weil Sie eine LASIK-Operation haben, bedeutet das nicht, dass Sie niemals eine Brille tragen müssen. Alter von 40 Jahren aufgrund einer Erkrankung namens Presbyopie.

Was ist Presbyopie?

Presbyopie oder „alterndes Auge“ ist ein Zustand, bei dem das Auge auf natürliche Weise die Fähigkeit verliert, sich auf Objekte aus der Nähe zu konzentrieren. Dies macht es schwierig, Kleingedrucktes zu lesen oder Objekte in der Nähe des Auges deutlich zu sehen. Es ist ein normales Ergebnis des Alterns, das viele Menschen ab Mitte 40 betrifft und sich allmählich bis etwa zum Alter von 65 Jahren verschlechtert.

Einige der Symptome der Presbyopie sind:

  • Kopfschmerzen nach dem Lesen aus der Nähe
  • Verschwommenes Sehen bei normalem Leseabstand
  • Lesematerial vom Gesicht fernhalten müssen

Was verursacht Presbyopie?

Selbst wenn Sie in jungen Jahren ein gutes Sehvermögen haben, können Sie immer noch Presbyopie entwickeln.

Wenn Sie etwas genau betrachten, verengen sich die Linse und die Ziliarmuskeln Ihres Auges, so dass sie das Licht klarer auf die Netzhaut fokussieren können. Mit zunehmendem Alter verhärten sich Ihre Linse und Ihre Ziliarmuskeln und verlieren die Fähigkeit, die Form zu ändern und das Licht so effektiv zu fokussieren, dass Ihre Sicht aus der Nähe verschwimmt.

Presbyopie-Risikofaktoren

Während Presbyopie meist eine altersbedingte Erkrankung ist, können bestimmte Risikofaktoren die Wahrscheinlichkeit erhöhen, sie vorzeitig zu entwickeln. Diese Risikofaktoren umfassen:

  • Diabetes haben
  • Von Natur aus weitsichtig sein
  • Bestimmte Medikamente einnehmen (Antidepressiva, Antihistaminika und Diuretika)

Kann LASIK Presbyopie korrigieren?

LASIK–Chirurgie wird verwendet, um Myopie und Brechungsfehler wie Astigmatismus und Hyperopie zu korrigieren – aber nicht Probleme, die von Presbyopie herrühren. Es ist möglich, Presbyopie und eine andere Art von Brechungsfehler gleichzeitig zu haben, so dass ältere Erwachsene immer noch LASIK durchführen lassen möchten.

Wenn Sie kurzsichtig sind oder aus der Nähe, aber nicht weit entfernt, klar sehen können, kann die LASIK dazu führen, dass Sie früher als gewöhnlich etwas von Ihrer Fähigkeit verlieren, aus der Nähe zu sehen. In ähnlicher Weise, wenn Ihre Vision vollständig für die Entfernung korrigiert ist, sind Sie eher Lesebrille benötigen, sobald Presbyopie entwickelt.

Presbyopie-Lösungen

Monovision

Wenn Sie ein älterer Erwachsener sind, der eine LASIK in Betracht zieht, fragen Sie Ihren Arzt nach einer Korrektur Ihrer Sehkraft für Monovision. Dieses Verfahren behandelt ein Auge auf Kurzsichtigkeit und das andere auf Weitsichtigkeit, wodurch in jeder Entfernung eine klarere Sicht erzielt wird. Es kann jedoch schwierig für Ihre Augen sein, sich daran zu gewöhnen, also ist es nicht jedermanns Sache. Erwägen Sie zuerst einen Versuch mit Kontaktlinsen.

Intraokularlinsenimplantate

Intraokularlinsenimplantate (IOLs) sind eine weitere mögliche Lösung für Menschen, die ihr „alterndes Auge“ korrigieren möchten, ohne auf Leser angewiesen zu sein. IOLs sind künstliche Linsen, die Brechungsfehler korrigieren und gleichzeitig Ihre natürlichen Linsen dauerhaft ersetzen. Presbyopie-korrigierende IOLs sind eine neuere Entwicklung, die typischerweise bei Patienten angewendet wird, die sich nicht für eine refraktive Laserchirurgie qualifizieren.

Vision Solutions in Edina, MN

Ob Sie LASIK in Betracht ziehen oder Fragen zu möglichen Presbyopie-Lösungen haben, Edina Eye bietet die neuesten Fortschritte in der Sehkorrektur und -behandlung. Einige unserer umfassenden Dienstleistungen umfassen IOLs, LASIK und natürlich Brillen und Kontaktlinsen.

Für weitere Informationen oder um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie 952-832-8100 an oder besuchen Sie uns noch heute online!

Vision Fakten von Edina Eye in Minnesota.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.