Unterschied zwischen Substantiven und Verben

Substantive vs Verben

Wann immer Sie Grammatikunterricht nehmen, sind eines der grundlegenden Dinge, die Sie lernen müssen, die Teile der Sprache. Hier kehren wir zu den Grundlagen zurück und lernen die Unterschiede zwischen Substantiven und Verben kennen. Überraschenderweise sind viele Menschen immer noch nicht mit den Unterschieden zwischen diesen beiden vertraut, obwohl sie ein wesentlicher Bestandteil der Sprache sind, die sie jeden Tag verwenden.

Beginnen wir also mit den grundlegenden Definitionen. Ein Substantiv ist ein Teil der Sprache, der sich auf eine Person, einen Ort oder eine Sache bezieht ‘, aber es kann sich auch auf ein Objekt, einen Zustand, eine Handlung oder ein Konzept beziehen. Ein Verb hingegen ist ein Teil der Sprache, der auf Handlung hinweist. Es kann entweder als unterstützendes Verb oder als verbindendes Verb verwendet werden.

Einige Beispiele für Verben sind Sprechen, Gehen, Lesen, Laufen oder Waschen, wenn sie als Aktionswörter verwendet werden. Verben können auch verwendet werden, um ein Ereignis zu bezeichnen, z. B. wenn es verwendet wird, um zu beschreiben, was mit etwas passiert, wie Zerfall; und Verben können auch einen Seinszustand bezeichnen, wie zu existieren oder zu stehen.

Was sind als nächstes die verschiedenen Arten von Verben? In Bezug auf die Wertigkeit gibt es transitive und intransitive Verben. Transitive Verben werden als einziges Subjekt verwendet, intransitive Verben werden in Bezug auf ein direktes Objekt verwendet.

Inzwischen werden Substantive in mehrere Kategorien eingeteilt, darunter Eigennamen und gebräuchliche Substantive; zählbare und unzählbare Substantive; kollektive Substantive; konkrete Substantive und abstrakte Substantive. Alles in allem beantwortet ein Substantiv die Frage ‚Was‘, während ein Verb eher ein Aktionswort ist.

Zusammenfassung:

1. Ein Substantiv ist ein Teil der Sprache, der sich auf eine Person, einen Ort oder eine Sache bezieht, während ein Verb ein Teil der Sprache ist, der eine Handlung anzeigt.

2. Ein Substantiv hat verschiedene Arten, wie richtig, allgemein, kollektiv usw.; während Verben als transitiv und intransitiv klassifiziert werden können.

3. Substantive beantworten die Frage: „Was?“, während Verben Aktionswörter sind, die die Frage beantworten: „Wie?’

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.