So finden und ersetzen Sie eine harte Rendite in einer Excel-Tabelle

In einem früheren Beitrag habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie eine harte Rendite in eine Excel-Arbeitsblattzelle einfügen. Sie können diesen Beitrag hier lesen:

Excel Zeilenumbruch / Harte Rückgabe innerhalb einer Zelle

Was ist jedoch, wenn Sie viele, viele Zellen mit harten Rückgaben haben und diese Wagenrückläufe durch ein anderes Zeichen oder nur etwas anderes ersetzen möchten?

Dies mag wie eine entfernte Möglichkeit erscheinen, aber Sie können als Analyst Tabellenkalkulationen erhalten, in die Sie Daten importieren, die harte Renditen haben, und Sie möchten diese Daten finden und ersetzen, bevor Sie sie in ein anderes Programm hochladen.

Hier sind meine Beispieldaten:Bild

und Sie möchten alle harten Renditen in Zelle A1 durch ein Komma und ein Leerzeichen ersetzen, wie folgt:Bild

Hier ist, wie Sie führen Sie ein Suchen und Ersetzen auf einer Festplatte in einer Excel-Tabelle durch:

1) Drücken Sie STRG + E+ E, um das Dialogfeld Suchen und Ersetzen aufzurufenSNAGHTML814cc9b

2) Verwenden Sie diese Tastenanschläge, um den harten Return / Wagenrücklauf in das Feld Suchen einzugeben:

Beachten Sie, dass dies nicht Ihre Standard-Nullen und Eins von den Zahlen sind, die Sie über den Buchstaben auf Ihrer Tastatur sehen. Sie müssen über den „ZIFFERNBLOCK“ eingegeben werden.

Halten Sie die ALT-Taste gedrückt und drücken Sie dann 010 auf dem Ziffernblock. Wenn das nicht funktioniert, können Sie es auch versuchen, indem Sie die ALT-Taste gedrückt halten und dann 013 auf dem Ziffernblock drücken.

Nachdem Sie dies getan haben, sehen Sie nur einen Hinweis auf ein Zeichen, das wie ein Punkt aussieht, der ein- und ausblinkt:SNAGHTML816dd3e

Es ist Ihr Curser, der zwei verschiedene Zeilen überspannt, sodass er ein- und ausblinkt, um Ihnen das Highlight zu zeigen.

Fügen Sie nun Ihren Text in das Feld Ersetzen durch ein. In unserem Fall ist es ein Komma gefolgt von einem Leerzeichen:SNAGHTML818bd40

(Beachten Sie, was Sie oben sehen, ist ein Komma gefolgt von einem Leerzeichen und dann ist die vertikale Linie ein Bild des Cursors.)

Drücken Sie nun „Alle ersetzen“ und Ihre Arbeit ist erledigt.

Schauen Sie sich die Videodemonstration hier an, um sie in Aktion zu sehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.