Phi Beta Sigma Brüderlichkeit – BlackGreek.com

Phi Beta Sigma Brüderlichkeit, Inc., eine internationale Organisation von College- und Berufsmännern, wurde am 9. Januar 1914 an der Howarduniversität nach den Prinzipien Bruderschaft, Wissenschaft und Dienst gegründet. Diese Prinzipien werden durch das Motto der Bruderschaft „Kultur für den Dienst und Dienst für die Menschheit“ unterstrichen.“ Als eine der mittlerweile neun überwiegend schwarzgriechisch beschrifteten Organisationen hat Phi Beta Sigma eine Mitgliedschaft von über 100.000 mit über 600 Kapiteln in den kontinentalen Vereinigten Staaten, der Schweiz, Europa, der Karibik und Afrika.Laut der offiziellen Website „hat sich Phi Beta Sigma heute, siebenundachtzig Jahre später, zu einer internationalen Organisation von Führungskräften entwickelt. Nicht mehr eine singleentity, die Bruderschaft hat nun die Phi Beta Sigma EducationalFoundation gegründet, die Phi Beta Sigma Housing Foundation, die Phi Beta Sigma FederalCredit Union, und die Phi Beta Sigma Charitable Outreach Foundation. Zeta PhiBeta Sorority, Inc., gegründet 1920 mit der Unterstützung von Phi Beta Sigma, istdie Schwesterorganisation. Keine andere Brüderlichkeit und Schwesternschaft ist konstitutionell gebunden wie Sigma und Zeta. Wir beide genießen und pflegen eine gegenseitig unterstützende Beziehung.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.