Macht Jai Alai ein Wiederaufleben in Südflorida?

MIAMI (CBSMiami) — Florida ist einer der wenigen Orte im Land, wo man noch beobachten und wetten auf Jai Alai in lokalen Casinos. Die Blütezeit von Jai Alai war vor Jahrzehnten, aber es gibt Anzeichen für ein Wiederaufleben.Jai Alai, den manche als den schnellsten Sport der Welt bezeichnen, wird mit gewebten Cestas gespielt, die durch die Luft schwingen, Pelotas erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 170 Meilen pro Stunde und Spieler springen von Wänden.

MEHR LESEN: Floridianer ab 40 Jahren können nächsten Montag COVID-19-Impfstoff erhalten, ab 18 am folgenden Montag

Das Jai Alai Fronton war in den 70er und 80er Jahren der Ort und der Ort, an dem man gesehen werden konnte, und wurde sogar in der beliebten TV-Show Miami Vice gezeigt.

„Damals rauchten die Leute drinnen, und es war eine Rauchwolke, und das knackende Geräusch des Balls und das Gebrüll der Leute war großartig“, erinnerte sich Joey Corblit.

Cornblit ist eine pensionierte Jai Alai-Legende und nur einer von zwei Spielern, die jemals ihre Trikotnummer zurückgezogen haben.

In der sportlichen Blütezeit spielte er vor 10.000 Zuschauern, wo die Intensität auf die Tribünen und sogar in die Umkleideräume überging.

„Es gab nur einen Gewinner und 7 Verlierer“, sagte Cornblit.

„Alle im selben Umkleideraum?“ fragte Mike Cugno von CBS4.

„Ja. Helme fliegen.“

Während dieser Zeit war die Menge so laut, dass die Spieler sich auf dem Platz nicht hören konnten.

„Die Leute schreien und schreien dich an‘ ‚Unter dienen, über dienen! und du würdest es fallen lassen. Du konntest deinen Partner nie wirklich hören „, sagte Jai Alai-Profi Tevin.

Jai Alai Spieler betreten den Platz im Casino am Dania Beach. (CBS4)

Diese Wildheit ist im Fronton nicht abgeklungen, aber die Menge ist eine andere Geschichte.

Im Casino am Dania Beach fasst der Betrachtungsbereich nur etwa 500 Personen. Es ist ein starker Kontrast von der Höhe der Popularität des Sports.

„Wir kamen die ganze Zeit, dann verlor es seine Popularität und ich denke, ich war beschäftigt“, sagte Fan Jeff Heist.

WEITERLESEN: Die ehemalige Miami Beach Kommissarin Kristen Rosen-Gonzalez fordert ein Ende der partyähnlichen Atmosphäre

Es gibt jetzt viel Konkurrenz für den Unterhaltungsdollar.

Jai Alai Spieler auf dem Platz im Casino am Dania Beach. (CBS4)

Benny Bueno, der Jai Alai Operations Manager für das Casino am Dania Beach, ist im Sport aufgewachsen und versucht zu verhindern, dass er schnell verschwindet.

Er sagt, dass es eine Reihe von Faktoren gibt, die seine Popularität beeinflusst haben, darunter ein langwieriger Spielerstreik in den 80er Jahren, die wachsende Zahl von Sport-Franchises und noch mehr Glücksspiele in den Casinos selbst.

„Was den Erfolg von Jai Alai wirklich ausmacht, ist, dass es viele Leute gibt, die darauf wetten, die Pools sind größer. Es ist wie im Pferderennen. Wenn wir ein paar hundert Leute haben, die ein paar hundert Dollar setzen, sind die Pools signifikant, aber sie werden keine Leute bekommen, die $ 30.000 bei einem Pokerturnier gewinnen „, erklärte Bueno.

Professionelle Spieler haben Verträge, die an den Erfolg der Casinos gebunden sind, sowie Anreize für den Gewinn.

Spieler Arrieta sagt, es ist kein schlechtes Leben.

„Es ist ein Traum. Es ist ein Traum, du weißt, du hast viel frei. Es ist nicht so, dass wir verrücktes Geld verdienen, aber wir verdienen anständig genug, um unseren Lebensunterhalt zu verdienen.“

Ein Jai Alai Spieler im Casino am Dania Beach. (CBS4)

Dokumentarfilme wie Billy Corbins Magic City Hustle haben mit sechsstelligen Einnahmen neues Interesse für den Sport geweckt. Wenn sich die Casinos in der Region jedoch von Windhundrennen verabschieden und Jai Alai adoptieren, werden sie mit einem anderen Problem konfrontiert sein, einem Mangel an Spielern.

Damit der Sport weiter wächst, braucht er neue Spieler.

Profis wie Tevin und Arrieta zogen aus Connecticut, als ihre Frontons endgültig geschlossen wurden.

Mit wenig Unterstützung für die Jugend Jai Alai, und weniger als ein Dutzend Betrieb Frontons im ganzen Land, der Pool der Spieler wird immer kleiner, und bringt internationale Spieler über ist schwierig, mit strengerer Einwanderungspolitik.“Es würde eine riesige Investition von mehreren Leuten erfordern, um zu sagen, dass wir Jai Alai nehmen werden und wir werden es zu einem Mainstream-Sport machen, wir werden Patenschaften bekommen, wir werden Leute dazu bringen, ihm zu folgen, wir werden Amateurplätze für Kinder haben, um zu lernen, wie man den Sport spielt. Es ist wirklich eine Graswurzelanstrengung „, erklärte Bueno.

Ein Faktor, der die Popularität von Jai alai möglicherweise anheizt, ist das lokale Talent, das den Sport aufnimmt.

WEITERE NACHRICHTEN: ‚Ich glaube nicht, dass es langfristige Schäden gibt‘: Tourismus-Chef Bill Talbert auf South Beach Chaos

Athleten wie Tanard Davis, Chad Barnes und Kenny Kelly, alle ehemaligen University of Miami Hurricanes, machen den Übergang zu professionellen Jai Alai Spieler und sie genießen jeden Augenblick davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.