Los Angeles Chargers: Wer muss verlieren, um die Playoff-Hoffnungen am Leben zu erhalten

Aufgrund des überfüllten AFC-Playoff-Bildes haben die Los Angeles Chargers eine 4-7-Bilanz und wurden irgendwie nicht aus dem Wettbewerb ausgeschlossen.

Dieses Jahr war für die Los Angeles Chargers schrecklich. Das Team hat mehrere Spiele in der Schlussphase geblasen und könnte sehr leicht 7-4 statt 4-7 sein, wenn wir ein oder zwei Dinge an jedem Spiel ändern würden.

Charger-Fans mussten nicht nur spät zusehen, wie ihr Team Spiele bläst, sondern sie mussten auch ihren Quarterback beobachten. Philip Rivers, werde immer schlimmer, wenn sich die Zeit des Vaters nähert. Rivers ‚Leistung in Mexiko-Stadt gegen die Chiefs war besonders schlecht und startete das Gespräch, dass es Zeit für einen neuen Quarterback in LA ist.

Die Chargers haben jedes einzelne Spiel mit einem Ballbesitz verloren, also sind sie talentiert genug, um in jedem Spiel zu bleiben und jedes Team zu schlagen. Trotz alledem, obwohl, Das Team ist irgendwie immer noch im Playoff-Bild.Vollständige Offenlegung: Als Charger-Fan selbst habe ich sehr wenig Vertrauen, dass die Chargers die Playoffs erreichen. Mit acht Teams von 6-5 bis 4-7 ist es ein überfülltes Playoff-Bild, das wirklich schwer vorherzusagen ist.

Die Chargers müssen gewinnen. Es gibt keine Möglichkeit, die Playoffs mit einem 8-8-Rekord zu erreichen, obwohl ein 9-7-Rekord wahrscheinlich ausreichen wird, je nachdem, wer sonst 9-7 beendet. Das Team zu bitten, zu gewinnen, ist schon eine große Aufgabe, aber sie brauchen auch bestimmte Teams, um Spiele zu verlieren.

Hier sind alle Spiele, die die Chancen der Chargers auf die Playoffs beeinflussen, einschließlich des Teams, für das Sie diese Woche rooten sollten.

Tennessee Titans bei Indianapolis Colts: Wurzel für die Colts

Sowohl die Titans als auch die Colts sind in dieser Saison 6: 5 und einer von ihnen wird auf 7: 5 umsteigen, was, wenn die Chargers gewinnen, sie immer noch zwei Spiele hinter das zweite Wildcard-Team stellen wird, sobald die Woche vorbei ist.

Sie könnten dafür plädieren, dass die Titans gewinnen, da sie anfälliger für eine Kernschmelze sind als die Colts und ein hartes Finish haben. Es besteht die Möglichkeit, dass Tennessee drei der letzten vier gewinnt und verliert, um 8-8 zu beenden, was das absolut beste Szenario wäre.

Ich möchte mich jedoch nicht darauf verlassen, dass dies der Fall ist, insbesondere wenn die Titanen glühend heiß sind. Der Fall für die Colts ist, dass die Chargers den Kopf-an-Kopf-Tiebreaker über sich haben, während die Titans den Tiebreaker gegen die Chargers haben.

Die letzten vier der Colts sind nicht allzu schwierig, aber es gibt verlierbare Spiele gegen die Buccaneers, Saints, Panthers und Jaguars. Die Los Angeles Chargers müssen sie gehen 2-2 in diesem Final Four mit ihnen zu binden.

Cleveland Browns bei Pittsburgh Steelers: Wurzel für die Browns

Dies ist ein weiteres Spiel, in dem beide Teams die Playoff-Jagd beeinflussen werden. Die Browns sind irgendwie wieder ins Bild gekommen und mit einem einfachen Zeitplan von hier aus, Sie könnten einen Lauf machen und sich nach einem schrecklichen Start den zweiten Wildcard-Platz sichern.

Sie haben eine Menge Arbeit zu tun, wie die Chargers, aber haben ein zusätzliches Bein mit einem 5-6 Rekord.Trotzdem sollten wir uns immer noch für die Browns einsetzen, da ein Browns-Sieg beide Teams auf 6-6 bringt, anstatt die Steelers auf 7-5 zu bringen. Von dort, die Ladegeräte müssten die Browns zwei Spiele in den Final Four verlieren.Sie spielen gegen die Ravens, was ein verlorenes Spiel ist, und müssen entweder gegen die Arizona Cardinals oder einmal gegen die Bengals verlieren, was eine große Herausforderung ist. Wenn es ein Drei-Wege-Unentschieden wird, geht es zum Konferenzrekord. Bei 2-6 in der AFC, wenn das passiert, werden die Chargers es nicht schaffen, also brauchen sie die Browns, um zweimal zu verlieren.Die Steelers spielen gegen die Cardinals, Bills, Jets und Ravens. Mit zwei Spielen gegen Playoff-Teams wird eine Niederlage gegen die Browns wahrscheinlich zu einem 8-8-Rekord führen.

Oakland Raiders bei den Kansas City Chiefs: Root für die Chiefs

Ja, Sie sollten für die Chiefs rooten. Es tut weh, ich weiß. Die Raiders haben tatsächlich dazu beigetragen, die Chargers zu halten, indem sie gegen die New York Jets verloren haben, und wenn sie diese Woche verlieren, werden sie auf 6-6 im Jahr fallen, was perfekt für die Chargers ist.

Wie die Browns und Steelers bräuchten die Chargers die Raiders, um 2-2 in den Final Four zu gehen. Sie spielen die Chargers einmal, und wenn LA die Playoffs machen will, muss das ein Sieg sein, also gibt es einen Verlust.

Sie spielen auch gegen die Titans, Jaguars und Broncos. Das beste Szenario wäre, dass sie die Titanen schlagen, um ihre Playoff-Aussaat wirklich zu verletzen und dann entweder gegen die Jaguars oder die Broncos zu verlieren, was sicherlich nicht ausgeschlossen ist.

New England Patriots bei Houston Texans: Wurzel für die Texaner

Dieser ist nicht so wirkungsvoll, aber es könnte einen Unterschied machen. Wenn die Texaner verlieren, werden sie auf 7-5 verschoben, was sie entweder mit den Colts oder den Titans verbindet.

Eines dieser Teams muss die Division gewinnen, aber das Hinzufügen der Texaner zur Falte erhöht die Möglichkeit, dass sie 9-7 neben den Colts oder Titans beenden. Wenn sie ein Wildcard-Team werden und 9-7 mit den Ladegeräten sind, hätten sie den Kopf-an-Kopf-Tiebreaker.Wie Sie sehen können, müssen die Los Angeles Chargers in den nächsten fünf Wochen viel passieren, und nichts davon spielt eine Rolle, wenn sie nicht gewinnen können. Wenn sie diese Woche verlieren, spielt das keine Rolle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.