LEED-Bewertungssystem für grüne Gebäude und andere Gebäudetypen

Das LEED-System ist eher mit dem Bau von grünen Gebäuden verbunden. Dies ist nicht für eine bestimmte Art von Green Building, aber jede Art von Gebäude, das gebaut wird, um grüne und nachhaltige Leistung zu haben, kann eine LEED-Zertifizierung beantragen.

Das LEED-System ist führend in Energie- und Umweltdesign und gilt als eine der beliebtesten Green Building-Zertifizierungen, die weltweit verwendet werden.Das LEED-System wurde vom U.S. Green Building Council (USGBC) entwickelt. Das LEED-Bewertungssystem verfügt über eine Reihe von Bewertungssystemen für die Planung, den Betrieb, den Bau und die Instandhaltung der grünen Gebäude.

Das Hauptziel ist die Entwicklung einer Struktur, die den Gebäudeeigentümer und den Betreiber umweltbewusst macht und die Ressourcen effizient nutzt.

LEED-Bewertungssystem für grüne Gebäude und andere Gebäudetypen

LEED-Bewertungssystem für grüne Gebäude und andere Gebäudetypen

Grüne Gebäude und LEED-Bewertungssystem

Die grünen Gebäude sind Immobilien mit höherer Leistung, die die Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft berücksichtigen und verringern.

Bei der Analyse der Aufzeichnungen von grünen Gebäuden, die auf der ganzen Welt gebaut werden, sind 98 % der grünen Gebäude durch das LEED-System zertifiziert.

Sie können ein Gebäude nicht als grün betrachten, selbst wenn es alle Entwurfs- und Konstruktionskriterien eines grünen Gebäudes erfüllt hat. Es gilt nur dann als grün, wenn es von einem kommerziellen Green Building-Bewertungssystem wie LEED ordnungsgemäß zertifiziert ist.

Merkmale des LEED-Bewertungssystems für grüne Gebäude

Das LEED-Bewertungssystem wird auf der Grundlage von Punkten durchgeführt. Diese Punktwerte liefern schließlich ein Aggregat in der Endphase. Alle Gebäude werden basierend auf diesem erhaltenen Aggregat verglichen.

Das LEED-System umfasst eine Kombination aus bewährten Praktiken aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Ingenieurwesen, Landschaftsarchitektur und Bauwesen.

Das LEED-Bewertungssystem ist eine Kombination aus Leistungsstandards und vorgeschriebenen Standards. Bei der Betrachtung beider Aspekte konzentriert sich das LEED-System mehr auf die Leistungsstandards.

Wie bereits erwähnt, wird die LEED-Zertifizierung auf der Grundlage der Gesamtpunktzahl des Gebäudes erworben. Es gibt verschiedene Stufen, in denen die LEED-Zertifizierung vergeben wird. Sie sind:

  1. Zertifiziert: Dies bedeutet, dass das Projekt unter der LEED-Bewertung mehr als 40% der Basispunkte im System erzielt hat.
  2. Silber: Das bedeutet, dass das betrachtete Projekt mehr als 50% der Kernpunkte erreicht hat.
  3. Gold: Das bedeutet, dass das betrachtete Gebäude mehr als 60% der Kernpunkte gewonnen hat.
  4. Platinum: Dies ist die oberste Ebene, wo das Bauprojekt mehr als 80% der Kernpunkte gewonnen hat.

LEED-Bewertungssystem für verschiedene Gebäudetypen

Das LEED-System umfasst 10 Kategorien von Bewertungssystemen im Bereich Design, Bau, Wohnen, Betrieb der Gebäude und der Nachbarschaften. Die 10 Systeme sind:

1. Das LEED-System für Green Building Design und den Bau

Dies wird vier Kategorien umfassen:

a. LEED-System für den Neubau

b. LEED-System für Kern und Schale

c. LEED-System für Schulgebäude

d. LEED-System für den Neubau und die Renovierung in großem Maßstab

e. LEED-System für das Gesundheitswesen

2. Das LEED-System für grüne Innenarchitektur und den Bau

Dies wird zwei Kategorien umfassen:

a. LEED-System für Innenarbeiten im gewerblichen Maßstab

b. LEED-System für den Einzelhandel: Innenarbeiten im gewerblichen Maßstab

3. Das LEED-System für Green Building Betrieb und dessen Wartung

Dazu gehört eine einzige Kategorie von LEED-System für den Betrieb und die Wartung des bestehenden Gebäudes

4. Das LEED-System für die grüne Nachbarschaftsentwicklung

5. Das LEED-System für das Green Home Design und den Bau.

Was macht ein Gebäude grün? – Green Building Concept

Nullenergiegebäude – Merkmale, Vorteile und Materialien

Cool Roof System für Gebäude – Typen und ihre Vorteile

Grüne Wände in Hochhäusern -Typen, Merkmale und Vorteile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.