Lakers News: LeBron James, Anthony Davis und Dwight Howard Offizielle Höhen nach der neuen Regel der NBA

Eine der unausgesprochenen Fakten über die NBA war schon immer, dass Spieler fast nie die Größe und / oder das Gewicht haben, in der sie aufgeführt sind. Für die NBA-Saison 2019/20 entschied sich die Liga jedoch, dies zu bekämpfen, indem sie Real Madrid anforderte, eine Änderung, die LeBron James, Anthony Davis, Dwight Howard und die Los Angeles Lakers betraf.

In der vergangenen Saison ließen die aufgeführten Höhen dieser drei Spieler einen Fan glauben, dass James ein 6’8 “ -Panzer war, der angeblich mehr als 280 Pfund wog. Diese aufgeführten Höhen würden auch einen Fan haben, der glaubt, dass Howard und Davis fast sieben Fuß hoch waren, auf der Höhe eines wahren Zentrums.

Wie sich herausstellt, ist keines dieser Dinge wahr. James ist tatsächlich größer als er aufgeführt wurde, während Davis und Howard sind beide über einen Zoll kürzer als ihre aufgeführten Höhen, nach Shams Charania von The Athletic:

Die NBA hat neue Regeln für Teams eingeführt, um offizielle Spielerhöhen zu überprüfen, jetzt ohne Schuhe. Hier sind die neuen Höhen für Dwight Howard, Anthony Davis, LeBron James, Kevin Durant und Klay Thompson, laut unserem NBA Insider @ShamsCharania pic.twitter.com/Zj6B6rt8pF

— Stadium (@Stadium) October 18, 2019

Dies bedeutet zwar fast nichts für ihre Spielstile und welche Art von Erfolg die Lakers in dieser Saison tatsächlich haben können, aber es ist eine interessante Anekdote. Die Tatsache, dass Howard, der zu einer Zeit eines der dominantesten Zentren der NBA war, die ganze Zeit unter 6’10 „war, trägt tatsächlich zu dem bei, was er als Spieler getan hat.

James, der größer ist als ich, lässt sein Gewicht wie ein viel kleineres Problem erscheinen. Die Geschichte, wie viel James wiegt, war immer ein Diskussionspunkt in Bezug auf seine Größe, Aber seine Größe ermöglicht tatsächlich etwas mehr Gewicht. Und wie Howard, Davis unter 6’10″erhöht, wie beeindruckend seine Dominanz ist.Die Anzahl der NBA-Spieler macht wirklich keinen Unterschied, wie großartig jemand sein kann, aber es ist ein Diskussionspunkt, die Zeit totzuschlagen, da die Liga und die Fans auf den Beginn einer der aufregendsten Saisons in der jüngeren Vergangenheit warten. Glücklicherweise, wenn Oktober. 22 rollt herum, das Warten wird endlich vorbei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.