Länderübersicht über Mexiko / Sol Bildung im Ausland

Länderübersicht

Mexiko ist ein Land mit reichen Traditionen und kontrastreichen Landschaften. Ein Land mit schneebedeckten Gipfeln, ausgedehnten Wüsten, kühlen Nebelwäldern und der Schönheit zweier Küsten, des Pazifischen Ozeans und der Karibik. Erkunden Sie indigene Dörfer, die noch ihre Muttersprache behalten, und schlendern Sie dann durch Kolonialstädte mit ihren einladenden Plätzen und einladender Architektur. Jede mexikanische Stadt hat ihre eigenen Traditionen. Entdecken Sie die antike Vergangenheit der prähispanischen Kulturen wie der Maya und der Azteken, die heute noch bei traditionellen Festen und in vielen Aspekten des zeitgenössischen mexikanischen Lebens lebendig sind. Natürlich kann man Mexiko nicht betrachten, ohne die traditionelle Küche zu erwähnen. Neben nationalen Favoriten wie Enchiladas und Molinos © hat jede Region Mexikos ihr eigenes kulinarisches Flair. Mexiko ist ein perfektes Ziel, um Spanisch zu lernen und ein einzigartiges lateinamerikanisches Land zu erkunden. Die freundlichen Menschen Mexikos besitzen eine unübertroffene Offenheit. Sie schätzen andere Kulturen und begrüßen Besucher mit offenen Armen. Hier lernen Sie nicht nur eine reiche Sprache, sondern auch ein Land mit reichen Bräuchen und Schönheit kennen.

Schnelle Fakten

Bevölkerung: 110 Millionen

Bevölkerung von Oaxaca: 275.000

Fläche: 1,9 Millionen qm. km

BIP pro Person: US $ 7800

Alphabetisierung der Erwachsenen: 91%

Anzahl der gesprochenen Sprachen: 50

Zeitzone: Mexiko verwendet 3 Zeitzonen, Central Standard Time (CST) Mountain Standard Time (MST) und Pacific Standard Time (PST). Die Mehrheit des Landes und Oaxaca verwendet (CST). Die Bundesstaaten Chihuahua, Nayarit, Sonora, Sinaloa und Baja California Sur verwenden Mountain Standard Time und Baja California Norte verwendet Pacific Standard Time. Die Sommerzeit beginnt am 1. Sonntag im April um 2:00 Uhr Ortszeit. Am letzten Sonntag im Oktober fallen die Sommerzeitbereiche um 2:00 Uhr auf die Standardzeit zurück. Die Namen in jeder Zeitzone ändern sich zusammen mit der Sommerzeit. Die Central Standard Time wird zur Central Daylight Time (CDT) und so weiter. Der Bundesstaat Sonora beobachtet keine Sommerzeit.
Geographische Lage: Mittelamerika, grenzt an die Karibik und den Golf von Mexiko, zwischen Belize und den USA und grenzt an den Nordpazifik, zwischen Guatemala und den USA. Ein Großteil von Oaxaca ist von bergigem Gelände bedeckt – einschließlich der Sierra Madre de Oaxaca und der Sierra Madre del Sur Ranges und zeichnet sich durch moderate Temperaturen und ein mildes Klima aus. Die Berge fallen in tropisches und trockenes Tiefland auf der Landenge und heißes und feuchtes Tiefland auf der Nordseite des Staates, das an Veracruz grenzt. Der östliche Teil des Staates umschließt etwa die Hälfte der Landenge von Tehuantepec, einem schmalen Landstrich, der Zentralmexiko mit der Halbinsel Yucatán und Mittelamerika verbindet.Höchster Punkt: Volcán Pico de Orizaba 5.700 Meter (18.411 Fuß).Menschen: Mexiko ist das bevölkerungsreichste spanischsprachige Land. 60% der Bevölkerung sind gemischter indisch-europäischer Abstammung, die als Mestizen bekannt sind. 30% sind Indianer und 9% europäischer Abstammung (Spanisch, Russisch, Deutsch, Polnisch, Italienisch und Französisch). Andere sind Türkisch, Libanesisch, Japanisch und Chinesisch (1%). Der Bundesstaat Oaxaca hat eine der höchsten indigenen Bevölkerungsgruppen Mexikos. Im Bundesstaat Oaxaca werden 16 verschiedene indigene Gruppen und Sprachen gesprochen.Spanisch in Mexiko: Das Spanisch in Mexiko ist äußerst nützlich, da es das Spanisch ist, das wir in den Vereinigten Staaten und in Kanada am meisten gewohnt sind. Mexikanisches Spanisch kann als bunt beschrieben werden und hat oft einen Sing-Song-Ton. Da es sich um ein so großes Land handelt, gibt es jedoch verschiedene Varianten unter den Regionen Mexikos. Oaxaca liegt in der Zone der zentralen südlichen Variante. In dieser Variante neigen Vokale dazu, an Stärke zu verlieren und Konsonanten werden vollständig ausgesprochen. Die Musikalität kommt von Einflüssen der indigenen Sprachen in der Region, mit einem Flackern der Nahuatl-Sprache. Das mit dem kastilischen Spanisch verbundene Lispeln ist in Mexiko fast nicht vorhanden, und viele indische Wörter wurden übernommen. In Oaxaca sollten Besucher immer „usted“ (die formale Form des Pronomens „Sie“) anstelle von tú (die zufällige Form) verwenden, es sei denn, er kennt die angesprochene Person bereits oder diese Person beginnt, die tú-Form mit ihm zu verwenden. Usted ist auch üblich für Gespräche zwischen Personen unterschiedlicher sozialer oder beruflicher Hierarchien (ex. b. Manager und Sekretärinnen und ihre Arbeitgeber) Distanz zu vermitteln, aber auch Respekt zu zeigen. Normalerweise verwendet man usted, um die älteren Verwandten von Freunden oder Mitarbeitern anzusprechen, obwohl diese Personen normalerweise das tú-Formular verwenden, um zu antworten. Im Allgemeinen neigen Oaxacans dazu, leiser zu sprechen als ihre nordamerikanischen Nachbarn, die USA und Kanada, besonders an öffentlichen Orten wie Restaurants und Geschäften.

Klima: Klima in Mexiko – Gemäßigt; klare, heiße Sommer im Landesinneren, gemäßigter und bewölkt entlang der Küste; bewölkte, kalte Winter im Landesinneren, teilweise bewölkt und kühl entlang der Küste Klima in Oaxaca – Die Stadt Oaxaca liegt in einem Tal auf 5.000 Fuß. Diese Erhebung bietet Oaxaca City das ganze Jahr über frühlingshafte Temperaturen. Midwinter Tage sind mild in der Regel durchschnittlich 70 – – 75 F. Es gibt kühle, aber frostfreie Winternächte zwischen 45 – – 60 F. Oaxaca City Sommer sind perfekt, mit nachmittags in der Mitte der oberen 80er Jahre und angenehme Abende in der Mitte der 70er Jahre, obwohl die Hitze sehr intensiv am Mittag bekommen. Der Mai ist normalerweise der wärmste Monat, wobei die Höchststände im Juni, Juli und August durch gelegentliche Nachmittagsschauer gemildert werden. Die „Regenzeit“ ist von Juli bis Oktober, was bedeutet, dass es an manchen Nachmittagen eine Stunde lang sehr stark regnen kann. Dies ist sehr angenehm, da die Stadt nach einem Nachmittagsregen abkühlt! Das Klima im Bundesstaat Oaxaca ist tatsächlich sehr unterschiedlich. Während das Klima in Oaxaca ziemlich mild ist, kann es in der Sierra Norte (den Bergen nördlich der Stadt) sehr kalt sein; manchmal sehr feucht an der Küste und sehr trocken und trocken in Teilen wie der Mixteca (eine andere Bergregion nordwestlich der Stadt). Eines der erstaunlichen Dinge an Oaxaca ist diese große Vielfalt und die Tatsache, dass Sie nur eine Stunde reisen müssen, um ein völlig anderes Erlebnis zu erleben!

Urlaub:

1. Januar

Año Nuevo (Neujahr)

6. Januar

Día de los Tres Reyes (12. Nacht , der Tag, an dem Mexikaner Weihnachtsgeschenke gemäß den drei Weisen austauschen, die Geschenke für Jesus tragen.

17. Januar

Fest von San Antonio de Abad. Religiöser Feiertag, wenn die katholische Kirche Tieren erlaubt, die Kirche zum Segen zu betreten.

2. Februar Día de la Candelaria (Candlemas) Religiöser Feiertag, der mit Prozessionen, Tänzen, Stierkämpfen in bestimmten Städten und dem Segen der Samen und Kerzen gefeiert wird. Die Feierlichkeiten sind am besten zu sehen in: San Juan de los Lagos, Jalapa; Talpa de Allende, Jalisco; und Santa Maria del Tuxla, Oaxaca.
Februar Karneval (Daten ändern sich jedes Jahr leicht). Offizieller mexikanischer Feiertag, der eine fünftägige Feier des Monats vor der katholischen Fastenzeit beginnt. Ab dem Wochenende vor der Fastenzeit wird Karneval ausgelassen mit Paraden, Festwagen und Tänzen auf den Straßen gefeiert.
5. Februar Tag der Verfassung Offizieller Feiertag zum Gedenken an die Verfassung Mexikos.
24. Februar Flaggentag
19. März St. Joseph’s Day (Vatertag)
21. März Geburtstag von Benito Júarez Berühmter mexikanischer Präsident und Nationalheld aus Oaxaca, dies ist ein offizieller mexikanischer Feiertag.
Apr Semana Santa y Pascúa (Karfreitag, Ostersonntag und Frühlingsferien) Semana Santa ist die Karwoche, die die 40-tägige Fastenzeit beendet. Diese Woche beinhaltet Karfreitag und Ostersonntag. Es ist mexikanischer Brauch, Konfetti gefüllte Eier über den Köpfen von Freunden und Familie zu brechen.
1. Mai Día del Trabajo (Tag der Arbeit) Primero de Mayo ist der mexikanische Nationalfeiertag, der dem US-amerikanischen Tag der Arbeit entspricht.
3. Mai Día de la Santa Cruz (Tag des Heiligen Kreuzes), wenn Bauarbeiter Kreuze an unfertigen Gebäuden schmücken und montieren, gefolgt von Feuerwerk und Picknicks auf der Baustelle.
5. Mai Cinco de Mayo (5. Mai) mexikanischer Nationalfeiertag zu Ehren des mexikanischen Sieges über die französische Armee in Puebla im Jahr 1862.
10.Mai Día de la Madre (Muttertag) Aufgrund der Bedeutung der Mutter in der mexikanischen Kultur ist der Muttertag ein besonders bedeutender Feiertag.
1. Juni Día de la Marina (Tag der Marine) Offizieller mexikanischer Feiertag.
24. Juni Día de San Juan (Johannistag) Der Tag des Heiligen Johannes des Täufers wird mit religiösen Festen gefeiert, Messen & beliebte Witze, die mit dem Eintauchen in Wasser verbunden sind.
29. Juni hila, OFiesta de San Pedro y San Pablo (St. Peter & St. Paul) Bemerkenswerte Feierlichkeiten in Mexcaltitán, Nayarit und Zaacaxaca.
Jul Guelaguetza Dies ist vielleicht Oaxacas berühmtestes Festival mit Besuchern aus der ganzen Welt. Auch bekannt als Lunes del Cerro, drücken regionale Tänzer aus dem ganzen Bundesstaat an den letzten beiden Montagen des Monats ihre Kultur aus
16. September Día de la Raza (mexikanischer Unabhängigkeitstag) feiert den Tag, an dem Miguel Hidalgo El Grito de Dolores lieferte und den mexikanischen Aufstand gegen die spanische Herrschaft ankündigte.
12.Oktober Día de la Raza (Kolumbus-Tag) Dieser Tag feiert die Ankunft von Kolumbus in Amerika und die historischen Ursprünge der mexikanischen Rasse.
31. Oktober Día de los Muertos (Tag der Toten) Wichtiger mexikanischer Feiertag, der präkolumbianischen Glauben und modernen Katholizismus verbindet. Europas Allerheiligen und die aztekische Totenverehrung tragen zu diesen beiden Tagen bei, an denen Mexikos Tote geehrt werden.
12. Dezember Día de Nuestra Señora de Guadalupe (Tag der Jungfrau von Guadalupe) Gefeiert mit einem Fest zu Ehren der Schutzpatronin Mexikos.
16.Dezember Las Posadas Feiert die Suche von Joseph und Maria nach Schutz in Bethlehem mit Kerzenscheinprozessionen, die an verschiedenen Krippen enden. Las Posadas dauert bis zum 6. Januar.
23. Dezember La Noche Rábanos (Nacht der Radieschen) Mit Radieschenfiguren und gebratenen Radieschenkuchen mit Melasse. Die Kuchen werden in einer Tonschale serviert, die nach Beendigung der Kuchen zerbrochen werden muss. Diese einzigartige Tradition findet man nur in Oaxaca.
24.Dezember Navidad (Weihnachtstag) Mexikaner feiern mit einem Abendessen am Abend.
25.Dezember Navidad (Weihnachtstag) Mexiko feiert die Weihnachtsfeiertage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.