Intelligente, erfolgreiche Frauen können eher 'süchtig' zu toxischen Männern als andere

twilight rob kristen kiss
Toxic man: Edward in „Twilight“, Hunderte von Jahren alt, schleicht sich in das Schlafzimmer eines Mädchens, um sie schlafen zu sehen.
Summit Entertainment
  • Beziehungen sind nicht alle voller Glück. Einige sind missbräuchlich und voller emotionaler Schmerzen und Turbulenzen.
  • Trotz allem, was man über die Opfer von Missbrauchern annehmen könnte, neigen sie dazu, die Menschen zu sein, die man nie erwarten würde.
  • Täter zielen oft auf starke, selbstbewusste und erfolgreiche Frauen ab, zum Teil, weil sie dadurch gut aussehen und zum Teil, weil sie den Nervenkitzel genießen, jemanden zu Fall zu bringen, der mächtig ist.Hochleistungs-Frauen fallen so tief für diese Täter, weil sie in anderen Aspekten des Lebens gelernt haben, dass, wenn sie wirklich hart an etwas arbeiten, es erfolgreich sein wird.
  • Sie werden auch süchtig nach dem turbulenten Push- und Pull-Verhalten des Missbrauchers, weil sie an ihr Potenzial glauben.
  • Besuchen Sie die INSIDER-Homepage für weitere Geschichten.

In „New Moon“, dem zweiten Twilight-Roman, verschwindet der brütende Vampir Edward Cullen aus komplizierten familiären Gründen aus dem Leben der menschlichen Bella Swan. Seine Abreise und seine Behauptung, dass er sie nicht mehr liebt, führen dazu, dass Bella mehrere Monate lang unter schweren Depressionen und psychischen Turbulenzen leidet, bis er schließlich zurückkehrt.

In der realen Welt gibt es keine Vampire. Aber es gibt Menschen, die das Leben ihrer Partner verwüsten. Sie schicken sie auf hormonelle Achterbahnen und geben ihnen das Gefühl, den Verstand verloren zu haben.

Trotz allem, was man über die Opfer dieser Täter annehmen könnte, sind sie oft die Menschen, die man nie erwarten würde.

Toxizität scheint aus dem Nichts zu kommen

Toxische Beziehungen sind für viele ein blinder Fleck, weil sie oft als die perfekteste, liebevollste Partnerschaft beginnen, die das Opfer je erlebt hat. Wenn der Täter anfängt, sein wahres Gesicht zu zeigen, Dinge werden sauer, Aber das Opfer ist zu tief in die Beziehung geraten, um etwas dagegen zu tun. In der Tat beschuldigen sie sich normalerweise selbst.Wie Relationship Coach Cherlyn Chong es ausdrückte, fürchten Frauen in toxischen Beziehungen, dass sie niemals einen anderen Mann finden werden, der bei ihnen bleiben wird, und wenn sie gehen, werden sie dazu verdammt sein, für immer allein zu sein.

Dies ist kein rationaler Gedankengang, aber das ist nicht überraschend. Wenn sich jemand in einen psychologischen Täter verliebt, Sie gehen durch Monate, Jahre, oder sogar Jahrzehnte psychischen Missbrauchs, in denen sie ihrer Persönlichkeit und Lebensfreude beraubt werden.

Anstatt Zeit mit sich selbst zu verbringen, konzentrieren sie ihre ganze Aufmerksamkeit darauf, ihren Partner glücklich zu machen, was sich als unmögliche Aufgabe herausstellt. Sie befinden sich in einem ständigen mentalen Kampf mit sich selbst, um nichts falsch zu machen, sondern immer bestraft, angeschrien und beleidigt zu werden, aus Gründen, die sie nicht verstehen können.

Opfer neigen nicht dazu, schwach und verletzlich zu sein

Es klingt zwar so, als würden nur schwache und verletzliche Menschen in diese Falle tappen, aber das ist nicht ganz richtig. Häufig, Männliche Täter zielen stark ab, zuversichtlich, und erfolgreiche Frauen, zum Teil, weil sie dadurch gut aussehen, und zum Teil, weil sie den Nervenkitzel genießen, jemanden mächtig zu Fall zu bringen.“Leistungsstarke Frauen neigen auch dazu, sehr gewissenhaft zu sein“, sagte die Psychologin und Executive Coach Perpetua Neo gegenüber INSIDER. „Es bedeutet, dass sie wirklich hart für ihre Beziehung arbeiten. Also werden sie wahrscheinlich einfach weiter geben und geben und geben.“

Wenn jemand danach strebt, dorthin zu gelangen, wo er im Leben sein möchte, wird er diese Logik wahrscheinlich an anderer Stelle anwenden.“Im Allgemeinen werden Sie dieses Verständnis übertragen, ohne darüber nachzudenken — die Chancen stehen gut, wenn Sie hart an Ihren Beziehungen arbeiten“, sagte Neo. „Füge das zusammen mit Empathie hinzu und es kann wirklich schwierig sein, weil du anfängst, dich selbst zu besteuern, indem du versuchst zu verstehen, warum er so ist, wie er ist.“

Mehr lesen: Dies sind die Hauptstärken, die ein Narzisst versuchen wird, in dir zu zielen, und wie du dich schützen kannstHochintelligente Frauen leben auch viel in ihren Köpfen, sagte sie, was bedeutet, dass sie Verhalten rationalisieren und erklären können, selbst wenn dieses Verhalten extrem schädlich ist.

Es gibt normalerweise eine schluchzende Geschichte

Es hilft nicht, dass giftige Menschen, wie Narzissten, immer mit einer schluchzenden Geschichte ausgestattet sind. Sie werden von einer turbulenten Vergangenheit sprechen, vielleicht mit einem missbräuchlichen Elternteil oder Ex-Partner, und wie sie Widrigkeiten überwunden haben. Sie können Geschichten davon erzählen, extrem erfolgreich und reich zu sein, bis eine Tragödie oder ein Gesundheitsproblem bedeutete, dass sie die Leiter hinunterfielen.“Einige dieser Frauen neigen dazu, zu überkompensieren und netter zu den Menschen zu sein, die weniger Glück haben als sie“, sagte Neo. „Vielleicht liegt es daran, dass sie erzogen wurden, immer freundlich zu sein, oder vielleicht waren ihre Eltern arm, also sind sie immer freundlich zu armen Menschen, und sie haben es zu weit gebracht.

„Wenn jemand nett und nett ist, ist das eine andere Geschichte, aber diese Leute sind wirklich, wirklich böse.“

Diese Geschichten können dem Täter auch helfen, den Geist seines Partners mit seinem Potenzial zu füllen. Zum Beispiel, wenn das Opfer weiß, dass sie zuvor erfolgreich waren, Sie können von den Geschichten ihrer vergangenen Herrlichkeit angezogen werden. Im Vergleich dazu kann ein gesunder Partner ohne diese idealistischen Träume langweilig erscheinen.Narzissten folgen alle den gleichen Mustern – hier sind einige der häufigsten Sätze, die sie verwenden

„Wenn die meisten deiner Freunde dich nicht verstehen und du jemanden triffst, der behauptet, sehr versiert zu sein, fühlst du dich wie „Oh mein Gott, diese Person bekommt mich“, sagte Neo. „Und das ist eine wirklich giftige, potente Kombination.“

passengers sony final
Toxic man: Jim Preston weckte in „Passengers“ eine Frau und verurteilte sie zum Tode, nur weil er sie mochte.
Sony

Chong sagte Erziehung spielt auch eine Rolle. Manche Menschen haben aufgrund eines abwesenden oder emotional entfernten Elternteils möglicherweise einen ungesunden Bindungsstil. Mobbing kann auch Auswirkungen haben und dazu führen, dass jemand glaubt, dass er etwas zutiefst Falsches mit sich hat — ein Gefühl, das schwer zu erschüttern ist, selbst wenn er später im Leben großen Erfolg hat.“Wir ziehen einen Mann an und wählen ihn aus, der diese Glaubenssysteme zu uns zurückbringt“, sagte sie. „Wir bemühen uns sehr, ihnen zu gefallen, weil wir denken, dass wir nicht gut genug sind. Er behandelt mich wie c —, es ist meine Schuld. Er tut mir weh, es ist meine Schuld.“Wenn diese Gewohnheiten so tief in jemandes Geist verwurzelt sind, werden sie wahrscheinlich alles ignorieren, was sie im Gegenteil hören. Wenn Freunde ihnen sagen, dass sie von ihrer Beziehung etwas Besseres verdienen, können sie es nicht verstehen, weil sie das Gefühl haben, dass ihnen gesagt wird, sie sollen alles an sich ändern.

‚Wir werden so süchtig … dass wir bereit sind, ein ganzes Leben für fünf Minuten Heiterkeit zu opfern‘

Opfer werden auch emotional wie eine Droge von ihrer Beziehung abhängig. Mit etwas, das als „Trauma-Bindung“ bezeichnet wird, werden die Opfer süchtig nach dem emotionalen Push und Pull ihres Partners, mit hohen Spiegeln des Stresshormons Cortisol, wenn die Dinge schlecht sind, gepaart mit einem Ansturm von Dopamin, wenn Zuneigung als Belohnung für das Verhalten gegeben wird.“Wir werden so süchtig, dass wir bereit sind, ein ganzes Leben für fünf Minuten Hochgefühl zu opfern“, sagte Chong. Dr. Helen Fisher, eine führende Verhaltensexpertin, nennt dies das Phänomen der“Frustrationsattraktion“, bei dem die Unvorhersehbarkeit diese Gefühle der romantischen Liebe verstärkt, anstatt sie zu behindern.“

Lesen Sie mehr: 5 Möglichkeiten, wie Ihr Körper Ihnen zeigt, dass Sie in der falschen Beziehung sind

Der giftige Partner weiß genau, was er tut, und wird den mentalen Zustand seines Opfers ausnutzen und ihm gerade genug Verstärkung geben, um ihn in der Nähe zu halten, bevor er wieder wütend und distanziert wird.

‚Manchmal ist die beste Handlung Untätigkeit‘

Toxische Männer werden weiterhin leistungsstarke Frauen auf diese Weise suchen und ansprechen, weil sie gerne Ruhm widerspiegeln. Sie mögen es, den Erfolg ihres Partners zu würdigen, während sie sie kontrollieren und zerstören wollen. Daher ist es wichtig, dass Überlebende lernen, was sie überhaupt angezogen hat, und lernen, sich mit gesunden, starken Grenzen zu schützen. Neo sagte, ein Ort, an dem man anfangen kann, ist, sich Zeit zum Nachdenken zu nehmen.

Viele Opfer finden sich in missbräuchlichen Beziehungen wieder, wenn sie nach dem Herzschmerz eines vorherigen sehr schnell in sie hineinspringen. Es ist also wichtig, dass Sie einen Schritt zurücktreten und lernen, allein zu sein, bevor Sie jemand anderem erlauben, auch wenn sie perfekt erscheinen. Wenn sie es wirklich sind, werden sie geduldig sein.“Es ist wichtig, sich zu erden, denn das letzte Mal, als Sie eine Entscheidung getroffen haben, als Sie sich im Kopf verloren haben, war es wahrscheinlich eine sehr schlechte impulsive Entscheidung“, sagte Neo. „Eine leistungsstarke Frau denkt, sie muss herumlaufen und alles sofort tun, aber manchmal ist die beste Aktion Untätigkeit. Sie müssen einen Weg finden, Ihre Gewohnheiten umzuschulen.“

Sie fügte hinzu, dass sie sich auch sehr bewusst sein sollten, dass nicht jeder gut für dich sein wird.

„Man muss akzeptieren, dass es sehr schlechte Menschen auf dieser Welt gibt“, sagte sie. „Narzissten wissen, wie man ein Opfer wirklich gut erschnüffelt. Sie wissen, wer für sie anfälliger sein wird, also werden sie angreifen, wer für sie einfach ist.“Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, in einer missbräuchlichen Beziehung stecken, können Sie die Nationale Hotline für häusliche Gewalt unter 1-800-799-7233 anrufen oder den 24-Stunden-Online-Chat-Service nutzen.

SIEHE AUCH: Viele problematische Verhaltensweisen männlicher Charaktere in Filmen sollen romantisch sein – hier ist der Grund, warum dies nicht der Fall ist

JETZT ANSEHEN: Beliebte Videos von Insider Inc.

JETZT ANSEHEN: Beliebte Videos von Insider Inc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.