Gebratene Okra

Gebratene Okra mit einem leichten und knusprigen Maismehlteig ist eine leckere Beilage für jede Ihrer Lieblingsgerichte aus dem Süden. Und es ist einfach zu machen!'s easy to make!
Gebratene Okra mit einem leichten und knusprigen Maismehlteig ist eine leckere Beilage für Ihre Lieblingsgerichte aus dem Süden. Und es ist einfach zu machen!'s easy to make!

Gebratene Okra mit einem leichten und knusprigen Maismehlteig ist eine leckere Beilage für jedes Ihrer Lieblingsgerichte aus dem Süden. Und es ist einfach zu machen!

Gebratene Okra auf Papiertüchern auf einem Teller mit einem Spatel darauf.

Gebratenes Okra ist zu einem der Trendartikel geworden, die fast jedes Restaurant auf seiner Vorspeisenkarte hat. Und die meisten von ihnen sind alle gleich: Stücke von stark angeschlagenen Okra frittiert, mit oft mehr Teig als Okra.

Sie können auch mögen…
Honig Kreuzkümmel Okra – das ist so schnell und einfach und köstlich gewürzt aus dem Kreuzkümmel!

Mein gebratenes Okra-Rezept ist so, wie es meine Mama und meine Oma gemacht haben und so ziemlich jeder, dem ich beim Aufwachsen begegnet bin. Es gibt sehr wenig Mehl beteiligt. Der Teig basiert auf Maismehl und die Okra wird in der Pfanne gebraten.

Wenn Okra zu Hause zum Essen serviert wird, gibt es normalerweise keine ausgefallene Dip-Sauce, wie man sie in Restaurants bekommt. Aber wenn Sie so etwas mögen, empfehle ich meine Comeback-Sauce als perfekte Wahl.

Wie man Okra brät

Schritt 1. Okra vorbereiten

Okra in 1/2-Zoll-Stücke schneiden. Die Stücke waschen und in ein Sieb geben. Sie möchten, dass die Okra feucht bleibt, damit das Maismehl haftet. Anmerkung des Kochs: Sie können die Okra in Buttermilch tauchen, bevor Sie durch das Maismehl baggern, wenn Sie einen etwas dickeren Teig wünschen. Wenn Sie dies tun, tauchen Sie es in Buttermilch und geben Sie es in ein Sieb, um den Überschuss abzulassen.

Schneiden Sie Okra auf ein Papiertuch, um gebratene Okra herzustellen.

Schritt 2. Teig vorbereiten

Maismehl, Mehl, Salz und Pfeffer verrühren und Okra unter Abschütteln des Überschusses ausbaggern.

Schritt 3. Fry okra

Inzwischen schmelzen 1 Esslöffel Butter und etwa 4 Esslöffel Öl in der Pfanne auf mittlerer Höhe. Sie wollen genug Öl, um die Seiten der Okra ein wenig zu kommen, aber nicht bedecken.

Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Okra hinzu und kochen Sie auf einer Seite, bis sie schön gebräunt ist. Drehen Sie die Hitze ein wenig herunter und kochen Sie weiter und rühren Sie ein wenig um, bis Okra von allen Seiten schön gebräunt ist.

Schau es dir an, denn es wird schnell braun!

Mit geschlitztem Löffel aus der Pfanne nehmen und zum Abtropfen auf Papiertücher legen. Streuen Sie Ihre gebratene Okra großzügig mit Salz.

Wenn Sie dieses Rezept ausprobiert haben, bewerten Sie bitte das Rezept und hinterlassen Sie unten einen Kommentar!Facebook Instagram
Du kannst mir auch auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest folgen.
Und bitte treten Sie der Facebook-Gruppe Southern Food and Fun bei, um alle Southern Food and Fun-Rezepte zu erhalten.

Zutaten

  • 1-2 lbs. frische Okra
  • 1 Tasse Maismehl
  • 1/4 Tasse Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Tasse Buttermilch (optional)
  • 4 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse Rapsöl

Anleitung

    Okra waschen und trocken tupfen, dann in 1/2-Zoll-Stücke schneiden und die Spitzen.

    Mischen Sie Maismehl, Mehl, Salz und Pfeffer.

    Optional: Tauchen Sie Okra in Buttermilch und geben Sie es in ein Sieb, bevor Sie es in Maismehlmischung ausbaggern. (Dies ist, wenn Sie einen dickeren Teig wollen.)

    Okra in Maismehl ausbaggern und überschüssiges abschütteln.

    1 EL Butter und ca. 4 EL Öl in der Pfanne auf mittlerer Hitze schmelzen. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie etwas Okra hinzu und kochen Sie es auf einer Seite, bis es schön gebräunt ist. Dränge die Pfanne nicht!Drehen Sie die Hitze ein wenig herunter und kochen Sie weiter und rühren Sie ein wenig um, bis Okra von allen Seiten schön gebräunt ist. Beobachten Sie es, weil es schnell braun wird!

    Wiederholen, bis alle Okra gebraten ist. Fügen Sie nach Bedarf Öl und Butter hinzu.

    Mit geschlitztem Löffel aus der Pfanne nehmen und zum Abtropfen auf Papiertücher legen.

Nährwertangaben:

Ausbeute: 8serviergröße: 1
Menge pro Portion:Kalorien: 191gesamtfett: 13ggesättigtes Fett: 4GTRANSFETT: 0gungesättigtes Fett: 8gCholesterin: 15MGNATRIUM: 95mgKohlenhydrate: 17gFaser: 4GZUCKER: 3gProtein: 3g

Ernährung zählungen werden nur als Schätzungen zur Verfügung gestellt. Southern Food and Fun übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit dieser Nährwerte, da Zutaten und Portionsgrößen von Person zu Person variieren können.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Teile ein Foto und tagge mich!

Update-Hinweise: Dieser gebratene Okra-Beitrag wurde ursprünglich am 22. September 2010 veröffentlicht und am 23. Juni 2020 mit einem oder mehreren der folgenden Punkte aktualisiert: Schritt-für-Schritt-Fotos, Video, aktualisiertes Rezept, neue Tipps.

Für eine andere Variante von Okra probieren Sie diese knusprigen ofengebackenen Okra-Chips. Sie sind so gut!

2.9Kshares
  • Pin Dieses Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.