Erica Lugo teilt Vorher-Nachher-Foto nach „360 Tummy Tuck“, um überschüssige Haut zu entfernen

  • Erica Lugo hat ein neues Vorher-Nachher-Foto ihrer „360 Tummy Tuck“ -Ergebnisse geteilt, einschließlich ihrer Narbe von der Operation.Der Biggest Loser-Star enthüllte, dass sie sich im September dem Eingriff unterzog, um überschüssige Haut von ihrem 160-Pfund-Gewichtsverlust im Jahr 2013 zu entfernen.
  • Lugo Sie würde „diese Operation wieder machen“, aber sie arbeitet immer noch daran, ihre Ziele zu erreichen.
Werbung – Lesen Sie weiter unten

Erica Lugo hat kürzlich ein Vorher-Nachher-Foto geteilt, das die Ergebnisse ihrer „360—Bauchdeckenstraffung“ zeigte – und sie ist wirklich glücklich mit dem Fortschritt. The Biggest Loser Alaun beschloss, sich dem Verfahren zu unterziehen, um überschüssige Haut nach einem Gewichtsverlust von 160 Pfund entfernen zu lassen. Lugo sagte, ihre Ärzte hätten neun Pfund Haut von ihrem Mittelteil entfernt. Fünfzehn Wochen nach der Operation zeigte sie ihre Narben und sagte, sie würde „100% diese Operation wieder machen“ in einem offenen Instagram-Post. Die Fitnesstrainerin teilte auch mit, was sie dazu veranlasste, das Verfahren überhaupt durchzuführen.

„Ich habe fünf Jahre mit meiner losen Haut gelebt. Ich habe es immer akzeptiert. Ich war es. Teil meiner Geschichte „, schrieb Lugo in ihrer Instagram-Bildunterschrift. „Erst während des Lockdowns, als ich anfing zu laufen und eine Menge Körpergewichtsübungen zu machen, wurde die lose Haut lästig.“

Lugo sagte, ihre überschüssige Haut würde unangenehm reiben und Reizungen verursachen. „Meine langen Läufe waren nicht mehr angenehm, nachdem ich ständig Creme auf meine Hautausschläge reiben musste“, sagte sie. Als sie merkte, dass die Haut ihrem Fitnessfortschritt im Wege stand, entschied sie: „Es muss gehen!“

Im Oktober erzählte Lugo in einem Interview mit People von ihrer Genesung. „Ich habe nicht einmal das Gefühl, dass dies mein Körper ist“, sagte sie über ihre Ergebnisse. „Ich wusste gar nicht, dass ich so einen Körper haben kann.“Mein Mann hat sogar gesagt:’Du bist einfach so viel selbstbewusster in der Art, wie du dich trägst'“, fuhr sie fort. „Er sagte:“Weißt du, normalerweise, wenn du aus der Dusche kommst, stellst du sicher, dass du zwei Handtücher zum Vertuschen hast, und jetzt ist es dir egal, ob du das Handtuch sofort greifst. Wenn Sie Ihre verschwitzte Sportkleidung wechseln, drehen Sie sich nicht mehr wie früher um.'“

Werbung – Lesen Sie weiter unten

In einem Instagram-Post vom September sagte Lugo, sie habe „wirklich hart gearbeitet“, um 160 Pfund zu verlieren, und sei „stolz“ auf die Figur, die sie gebaut hat. Nach der Operation sagte die Trainerin, sie „liebe die Veränderungen“, die sie in ihrem Körper sieht, und ihr einziges Bedauern ist, dass sie die Haut nicht früher entfernen ließ.

Aber Lugo umfasst immer noch alle Aspekte ihrer Figur. Sie teilte ein Bikini-Video zu Instagram zum ersten Mal Post-op und sagte, dass sie immer noch „wackelt“ und „hat Cellulite,“Aber sie ist „immer noch badass.“Sich mit deinem Körper abzufinden und mit ihm in Frieden zu sein, WÄHREND du noch daran arbeitest, ist ein ziemlich erstaunlicher Ort“, sagte sie. „Du bist du. Niemand sonst kann das ersetzen. Verschwenden Sie keine Zeit mehr damit, zu schrumpfen und sich in den Körper eines anderen einzufügen. Besitze deine, behandle sie weise und lerne, gesund zu werden, weil du dich liebst, nicht weil du dich hasst.“

Gehen Sie hier, um Prevention Premium (unser All-Access-Plan mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis) beizutreten, das Magazin zu abonnieren oder nur digitalen Zugang zu erhalten.

FOLGEN SIE UNS AUF INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.