Einfach Wie man Münzen säubert

Wie man Münzen säubertReinigen Sie ZUERST KEINE wertvollen Münzen. Die meisten Sammler reinigen selten eine Münze, da sie ihren Wert stark reduzieren kann. Wenn Sie einige kleinere Münzen wie Dimes oder Pennies haben, dann ist dieser Artikel für Sie. Patina ist die dünne Anlaufschicht, die sich über viele Jahre auf einer Münze entwickelt, und viele Münzsammler wissen dies zu schätzen, da sie Münzen mit zu vielen Faktoren bewerten, um sie von der Seltenheit des Datums und des Zustands der coin.It können grünliche kupferne Farben oder bräunliche Farbtöne sein.Es ist am besten, Patina nicht von seltenen Münzen zu reinigen, da der Wert reduziert werden kann. 99% der Münzen steigen nicht an Wert, nachdem Sie sie gereinigt haben, aber wenn Sie einige alte Münzen haben, die Sie reinigen möchten, versuchen Sie diese Schritte.

Wir alle haben Münzen in unseren Schubladen, die schmutzig sind und sogar einen gewissen Geruch haben, zum Glück sind die meisten von ihnen Münzen von geringerem Wert und Sie können es genießen, diese zu reinigen, da die meisten nur Taschengeld sind.

  • Spülen Sie die Münzen unter fließendem Wasser ab. Halten Sie die Münzen an ihren Rändern.Destilliertes Wasser ist am besten, da das meiste Wasser jetzt mit Fluorid behandelt wird und dies bei einigen Münzen zu unterschiedlichen chemischen Reaktionen führen kann, da viele Münzen beim Prägen mehrere Metalle enthalten.
  • Die Münzen etwa eine Minute in Essig einweichen.
  • Spülen Sie in fließend warmem Leitungswasser und spülen Sie die Münzen vollständig aus.
  • An der Luft trocknen, anstatt ein Trockentuch zu verwenden.

Wenn es immer noch schmutzig ist, können Sie leichte Bürste für verkrusteten Schmutz verwenden. Trocknen Sie die Münze mit einem weichen, fusselfreien Tuch ab. Reiben Sie es nicht, lassen Sie es einfach an der Luft trocknen.

MÖGLICHKEITEN ZUM REINIGEN VON SILBERMÜNZEN

  • Führen Sie den gleichen Vorgang wie oben beschrieben durch und lassen Sie ihn 5 Minuten in Zitronensaft einweichen, um die Münze glänzend zu halten.

Kanadische Münzen, die zu 99,99% aus reinem Silber bestehen, haben ein Problem mit Milchflecken. Dies ist auf ihren Prägeprozess und mikroskopisch kleine Silberchloridrückstände zurückzuführen, die für das Verlassen der Flecken verantwortlich sind.Wie man Münzen säubert

Perth Mint Münzen haben diese Probleme nicht, da sie ihre Ausrüstung aktualisiert haben und es sehr selten ist, eine australische Silbermünze mit diesen Milchflecken zu finden, aber die Royal Canadian Mint (RCM) hat immer noch dieses Problem.Die Royal Canadian Mint hatte erklärt, dass es sich bei ihren Münzen nicht um Sammlermünzen, sondern um Goldbarren handelt. Sie betrachten Goldbarren nicht als Umlaufmünze oder für Sammler. Seien Sie sich also beim Kauf von RCM-Münzen bewusst, dass sie irgendwann Milchflecken haben können.

Maple Leaf Silbermünzen scheinen die beliebtesten Silberbarren zu sein. Es scheint einmal vorbei .999 reinheit zu gehen zu 99.99% reinem silber ist sehr kompliziert. Einige Leute verwenden Bleistiftgummis zum Reinigen oder Silberputztuch für Silberschmuck. Es ist am besten, RCM-Münzen in Kapseln aufzubewahren, aber einige NGC-Kapseln haben nach dem Versiegeln Flecken entwickelt.

KUPFERMÜNZEN

Die meisten Länder prägten große Mengen an Kupfermünzen mit niedrigen Stückelungen, aber einige der Münzen waren von hohem Standard, so dass es leicht zu verstehen ist, warum die Leute diese Kupfermünzen reinigen wollen.Großbritanniens ein Penny angezeigt schönes Design, Britannia sitzt nach rechts, trägt einen Helm, hält einen Dreizack, Hand ruht auf einem Schild und berühmtesten Kupferprägung ist das Schiffswrack 1808 Admiral Gardner Schiffswrack Münzen beliebt bei Münzhändlern weltweit.Europäische Kupferprägung umfasst 1853-1856 (fünf) 5 Cent mit schönen römischen Stil Design. Die Gründe, warum Menschen Kupfermünzen reinigen möchten, sind das Entfernen des Kupferoxids, eines grünlichen Anlaufs, der bei diesen Kupfergegenständen häufig vorkommt.

MÖGLICHKEITEN ZUR REINIGUNG VON KUPFERMÜNZEN

  • Geben Sie einen Esslöffel Speisesalz in einen kleinen Behälter.
  • Fügen Sie weißen Essig hinzu, um Salz zu befeuchten.
  • Paste auf Münzen auftragen, einige müssen möglicherweise 5 Minuten eingeweicht werden.
  • Der Effekt ist sofort. Sie können Ketchup, Tomatenmark oder Zitronensaft verwenden, da diese ebenfalls sauer sind.
  • Mit warmem Wasser abspülen und an der Luft trocknen.

So reinigen Sie Münzen

Verwenden Sie diese Methode nicht bei wertvollen Münzen und achten Sie darauf, keine in die Augen zu bekommen.

SO REINIGEN SIE BRONZEMÜNZEN

Bronzemünzen können auch in Seifenwasser oder Olivenöl gereinigt werden, jedoch nicht in nativem Olivenöl, da dies das Metall anlaufen könnte.

REINIGEN VON GOLDMÜNZEN

  • Die Münzen nur in warmem Seifenwasser einweichen. Destilliertes Wasser ist am besten.
  • Trocknen Sie nur die Goldmünzen an der Luft. Gold ist zu wertvoll, um Schaden zu riskieren.
  • Manche Leute benutzen ein Goldreinigungstuch, das für Goldschmuck verwendet wird.

ANTIKE MÜNZEN

Entscheiden Sie zuerst, wollen Sie wirklich antike Artefakte reinigen? Einige alte Münzen, wenn sie gefunden werden, können vollständig mit erstarrtem Ton oder Schmutz bedeckt sein, dann tränken kommerzielle Münzhändler sie in flüssiger Seife auf einer Vibrationsmaschine, die das äußere Material reinigt und erweicht und Münzen und Platinen auf Münzen hinterlässt, wie es zuvor gewesen war.Wenn Sie immer noch denken, dass Sie Ihre alte Münze reinigen möchten,

  • In destilliertem Seifenwasser einweichen, aber niemals Zitronensaft oder Essig auf Bronzemünzen verwenden.
  • Backpulver kann helfen, die Münzen zu reinigen, wenn sie in Seifenwasser eingeweicht werden.
  • Versuchen Sie ein Säureprodukt, aber nur, wenn Sie sich des Münztyps sicher sind.
  • Wenn Sie sich bei der Art der Münze nicht sicher sind, verwenden Sie scharfe Sauce wie Tabasco oder Taco-Sauce.

So reinigen Sie Münzen

TIPPS

  • Bewahren Sie Ihre Münzen in einem luftdichten Behälter oder besser noch in einer Münzkapsel auf.
  • Verwenden Sie einen kommerziellen Münzreiniger, wenn Sie unsicher sind.
  • Verwenden Sie keine Schleifmittel auf einer Münze, da diese leicht zerkratzen können.
  • Verwenden Sie keine Haushaltsreiniger für Ihre Münzen.
  • Verwenden Sie keine Silberbadreiniger von zu Hause oder Silberpolitur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.