Deirdre Imus Bio, Familie, Werdegang, Ehemann, Reinvermögen, Messungen

Deirdre Imus ist ein amerikanischer Autor, Gesundheitsanwalt und Radiomoderator, der auch als Gründer und Präsident des Deirdre Imus Environmental Health Center beliebt ist. Darüber hinaus ist das Heath Center Teil des Hackensack University Medical Center in New Jersey, USA. Das Gesundheitszentrum ist für die Erforschung des möglichen Zusammenhangs zwischen verschiedenen Krebsarten und Umweltgefahren verantwortlich. In ähnlicher Weise ist Imus auch Mitbegründer und Co-Direktor der Imus Cattle Ranch für krebskranke Kinder. Gleichfalls, als Autor, sie schrieb zwei Bücher, ‚Green This! Band 1: Greening Your Farm‘ und ‚Die Imus Ranch: Kochen für Kinder und Cowboys‘.

Darüber hinaus, über das Gesundheitszentrum zu sprechen, ist es wunderbar, auf dem Gebiet der Forschung zu arbeiten, brachte es mehrere Erfolge. Es erhielt den ‚Quality New Jersey’s Environmental Award‘ im Jahr 2006. In ähnlicher Weise ernannte die National Autism Association 2007 Deirdre Imus zu einem ihrer Vorstandsmitglieder. Im selben Jahr, am 22. Mai 2007, gab die National Audubon Society bekannt, dass Imus eine von vier Frauen ist, die den jährlichen Rachel Carson Award der Gesellschaft für Frauen im Naturschutz erhalten.

Deirdre Imus

Bildunterschrift: Deirdre Imus
Quelle: foxbusiness

Deirdre Imus: Frühes Leben, Bildung und Familie

Imus wurde von ihren römisch-katholischen Eltern als Deirdre Coleman Imus am 4. August 1964 in Waterbury, Connecticut, USA. Während ihrer Kindheit verbrachte sie viel Zeit mit ihren Eltern, über die es derzeit keine Details gibt. In ähnlicher Weise absolvierte Deirdre Imus die Villanova University in Pennsylvania. Es gibt jedoch Details darüber, wann sie ihren Abschluss gemacht hat und mit welchem Hauptfach. Außerdem ist Imus Vegetarier.

Deirdre Imus: Karriere und Erfolge

Imus arbeitete während ihrer Karriere als Autorin, Gesundheitsanwältin und Radio-Persönlichkeit. Ihr Gesundheitsfürsprecher hat jedoch tatsächlich einen Weg gefunden. Der Vorstand der National Autism Association ernannte sie am 7. Mai 2007. Als Autorin äußerte sich Imus in ihrem Buch besorgt über die Chemikalien, die in industriellen Reinigungsprodukten verwendet werden. In ihrem Buch Greening Your Cleaning förderte sie die Verwendung alternativer Reinigungsprodukte. das Buch behauptet, dass Chemikalien wie Ammoniak giftig sind. Für ihre Beiträge und Gedanken zum Umweltschutz erschien sie 2007 in der NBC Today Show.
1999 gründete Deirdre zusammen mit ihrem Ehemann Don Imus die Imus Cattle Ranch für krebskranke Kinder. Es ist eine funktionierende Rinderfarm in der Nähe von Ribera, New Mexico, die sich auf die Betreuung von krebskranken Kindern sowie auf das plötzliche Kindstod-Syndrom (SIDS) konzentriert.
Deirdre Imus
Bildunterschrift: Imus’Buch ‚ Amazon.com Growing Up Green: Baby- und Kinderbetreuung: Band 2‘
Quelle: amazon

Deirdre Imus: Persönliches Leben und Ehemann

Imus heiratete ihren Ehemann, die amerikanische Radio- und Fernsehpersönlichkeit Don Imus im Jahr 1994. Zusammen haben sie einen Sohn, ‚Frederick Wyatt‘ geboren am 3. Juli 1998. Die Familie erlebte jedoch letztes Jahr am 27. Dezember 2019 einen traurigen Moment, als der Tod ihres Mannes Don eintrat. Über die Todesursache von Don gibt es keine Details. Der späte Don Imus hatte jedoch 2009 Prostatakrebs im Stadium 2.

Deirdre Imus

Bildunterschrift: Imus und ihr verstorbener Ehemann Don Imus
Quelle: thesun

Deirdre Imus: Vermögen und soziale Medien

Imus hat ein Gesamtvermögen von 45 Millionen US-Dollar. Ihre Haupteinnahmequelle ist ihr Beruf als Gesundheitsanwältin. Ähnlich, Sprechen über ihre Social-Media-Verfügbarkeit, Sie ist auf Twitter als thegreendirt verfügbar. Imus hat mehr als 5 k Anhänger auf ihrem Twitter-Handle.

Lesen Sie auch Marc O’Leary, Tan Mom, Tahiry, Lyssa Chapman, Jackie R Jacobson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.