Das Helix Piercing: Alles, was Sie wissen müssen

Das weit verbreitete Helix Piercing ist wahrscheinlich das, woran Sie denken, wenn Sie an ein Knorpelpiercing denken. Im oberen Knorpel des Ohrs gelegen, ist es leicht, das Helix-Piercing mit anderen Piercing-Typen wie Ohrmuschel- oder Muschelknorpel-Piercings zu verwechseln. Da Ihr oberer Knorpel einen großen Spielplatz für Piercings bietet, müssen Sie lange und gründlich darüber nachdenken, wo sich Ihr Helix-Piercing befinden soll, bevor Sie Ihren Piercer aufsuchen. Ihr Piercer wird in der Lage sein, eine Anleitung zu geben, aber der Hauptbestimmungsfaktor für den Standort des Helix-Piercings ist Ihre persönliche Präferenz.Während Ohrpiercings im Allgemeinen relativ leichte Heilungszeiten haben, heilt Knorpel anders als weichere Haut, so dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie alles richtig machen, um Komplikationen zu vermeiden. Insbesondere der Knorpel des Ohres kann anfällig für einzigartige Narbenbildung werden, und im Extremfall können Schäden, die durch ein Knorpelpiercing verursacht werden, zu einer dauerhaften Entstellung des Ohres führen, wie zum Beispiel Blumenkohlohr.

Lass dich nicht von diesem super süßen Piercing abschrecken! Hier ist alles, was Sie über das Helix-Piercing wissen müssen.

Wie sehr tut das Helix-Piercing weh?

Knorpelpiercings fallen im Allgemeinen auf der Schmerzskala niedrig aus. Es hängt von der spezifischen Position des Helix-Piercings ab, Sie sollten jedoch nicht mehr als eine leichte Prise spüren. Da der Knorpel im Helix-Piercing-Bereich so dünn ist, geht der Piercing-Prozess schnell.

Für ein paar Tage nach dem Piercing werden Sie ein Pochen spüren und Schwellungen und leichte Blutungen sehen. In Maßen sind diese Symptome normal. Wenn Sie diese im Übermaß erleben, konsultieren Sie einen Arzt. Knorpelpiercings sind anfällig für Komplikationen wie Knorpelbeulen, daher ist es wichtig, Ihr Piercing zu beobachten, während es heilt, und den Schmuck nicht zu bewegen. Knorpel heilt anders als weiche Haut und kann während der Heilung leicht beschädigt werden.

Helix Piercing Heilungsprozess

Knorpelpiercings variieren in den Heilungszeiten stärker als andere Piercings. Erwarten Sie eine Heilungszeit von 3 – 6 Monaten. Da jeder Mensch anders ist und die Helix eine Vielzahl von Heilungszeiten hat, sollten Sie mit Ihrem Piercer sprechen, bevor Sie Ihren Schmuck wechseln oder die Nachsorge beenden.

Nachsorgeregeln

Aufgrund der Komplikationen, die während der Heilung auftreten können, erfordert das Helix-Piercing spezielle Praktiken, um Dinge wie Knorpelbeulen oder Narbenbildung zu vermeiden. Hier sind einige Dinge im Auge zu behalten, wie Sie heilen.

Seien Sie vorsichtig beim Reinigen. Wie bei jedem Heilpiercing sollten Sie 2 – 3 mal täglich ein Salzbad oder eine Kochsalzlösung durchführen. Achten Sie jedoch bei einem Helix-Piercing besonders darauf, den Schmuck beim Reinigen nicht zu stark zu bewegen. Das Bewegen des Schmucks kann die umgebende Haut schädigen und zu holprigen Narben führen. Halten Sie vorsichtig einen mit Kochsalzlösung getränkten Wattebausch an Ihr Piercing und halten Sie ihn für die 3 – 5 Minuten des Einweichens ruhig. Sobald das Einweichen abgeschlossen ist, tupfen Sie den Bereich vorsichtig mit einem Papiertuch trocken.

Halten Sie das Piercing trocken. Jedes neue Piercing muss sich von Feuchtigkeit fernhalten, aber es ist besonders wichtig bei Knorpelpiercings. Bakterien werden von Feuchtigkeit angezogen, und wenn Sie nicht darauf achten, das Piercing vollständig zu trocknen, nachdem es Flüssigkeit ausgesetzt wurde, könnte es infiziert werden. Knorpelinfektionen können zu Knorpelbeulen führen, die nach ihrem Auftreten schwer zu beseitigen sind. Einige Knorpelunebenheiten können von selbst verschwinden, aber viele müssen chirurgisch entfernt werden, was häufig zu anderen Arten von Narben führt.

Bewegen Sie den Schmuck nicht. Knorpelschäden sind in anderen Bereichen des Körpers tendenziell auffälliger als Hautschäden. Während jedes Piercing ein Hauttrauma sehen kann, wenn der Schmuck zu stark bewegt wird, sind Knorpelpiercings weniger nachsichtig. Achten Sie beim Reinigen Ihres neuen Helix-Piercings besonders darauf, den Schmuck nicht zu bewegen. Tun Sie Ihr Bestes, um nicht auf dem Schmuck zu schlafen, und halten Sie sich von Hüten oder anderen Kopfbedeckungen fern, die den Schmuck während der Heilung berühren oder bewegen könnten. Es ist eine gute Idee, einen Knorpelbolzen für Ihren ersten Schmuck zu wählen, um Schmuckbewegungen zu vermeiden.

Verwenden Sie saubere Kissen. Sie möchten nicht wissen, wie viel Bakterien, abgestorbene Haut und andere unangenehme Dinge sich in Ihren Kissen befinden. Nehmen Sie unser Wort dafür; Sie sollten in Betracht ziehen, ein neues Kissen zu kaufen, das Sie während der Heilung verwenden können. Wechseln Sie außerdem jeden Abend Ihren Kissenbezug, um die Sauberkeit zu gewährleisten. Wenn Sie Ihre Kissenbezüge nicht ständig waschen möchten, können Sie Ihr Kissen jede Nacht mit einem sauberen T-Shirt bedecken.

Helix Schmuckstile

Jetzt, da wir Sie ausreichend in die richtige Nachsorge eingeschüchtert haben, ist es Zeit, von dem Helix Piercing Schmuck zu träumen, den Sie nach der Heilung tragen werden.Das Helix Piercing ermöglicht endlose Individualität; Die Lage des Helix Piercings ermöglicht Tonnen von entzückenden Schmuckstilen.

Ein einfacher Knorpelbolzen ist eine süße, subtile Art, Ihr Helix-Piercing zu dekorieren. Kleine Edelsteine verleihen Ihrem Ohr ein funkelndes Flair und blenden, ohne zu laut zu sein. Sie können auch zeigen Sie Ihre Persönlichkeit mit super niedlichen Charme. Sie können sich für einen flachen Scheibenrücken entscheiden, um einen weniger auffälligen Rücken zu erhalten, oder Sie können einen Ballrücken wählen, wenn Sie beide Seiten des Ohrs dekorieren möchten.

Captive Bead Ringe (CBRs) sehen auch im Helix Piercing fantastisch aus. Die Kombination aus Reifen und Perle vereint das Beste aus beiden Welten. Sie können sich für eine einfache Metallperle entscheiden oder bunte Perlenoptionen wie Opale, baltischen Bernstein oder sogar Perlen wählen.

Helix Creolen gehören zu den beliebtesten Helix Schmuckstilen. Nahtlose Reifen eignen sich hervorragend für einen schlanken, schlichten Look. Viele, die mehrere Ohrpiercings haben, entscheiden sich für diesen Stil, weil sie den umgebenden Schmuck ergänzen, ohne das Ohr zu überfordern. Clicker und Segmentringe bieten auch eine nahtlose Ästhetik in einem Schmuckstil, der etwas einfacher in das Ohr eingeführt werden kann.

Gebogene und kreisförmige Hanteln sind auch eine fantastische Option für das Helix-Piercing. Diese Stile scheinen bei denen üblich zu sein, die mehrere Perlenschmuckstile in ihren Ohren haben.

Ohrmanschetten sind einzigartig für Knorpelpiercings. Sie wickeln sich um das Ohr und bieten einen ähnlichen Stil wie der Reifen, sind aber oft dicker und komplizierter als Reifen.

Knorpelschilde sind größere Schmuckstücke, die in der Regel im Mittelpunkt Ihres Ohrschmucks stehen. Diese atemberaubenden Stücke baumeln an der Seite des Ohrs und schützen einen großen Teil Ihres Knorpels.

Warum sollte ich kein Helix Piercing bekommen?

Wir haben ausführlich über Knorpelbeulen und mögliche Narben gesprochen, wenn es um das Helix-Piercing geht. Keloide sind eine der Beulen, die man beachten sollte. Keloidnarben können sich überall dort bilden, wo Gewebe beschädigt wurde, aber sie treten häufiger bei Knorpelschäden auf. Sie sind weitgehend ein genetisches Problem, und leider, wenn Sie ein Keloid entwickeln, muss es chirurgisch entfernt werden, und die Chancen stehen gut, dass Sie immer eine Narbe haben werden. Wenn Sie genetisch für Keloide prädisponiert sind, ist das Helix-Piercing nichts für Sie. Achten Sie darauf, einen Arzt zu konsultieren, bevor Sie ein Piercing erhalten; Es ist möglich, dass Sie Keloide entwickeln, egal wo Sie durchbohrt werden möchten.

Wenn Sie wenig Selbstkontrolle haben, wenn es darum geht, unbewusst mit neuem Schmuck herumzuspielen, sollten Sie wahrscheinlich zweimal darüber nachdenken, ein Knorpelpiercing zu bekommen. Knorpel wird leichter beschädigt, und Sie möchten Ihren Schmuck nicht berühren, wenn er heilt.

Wie viel wird es kosten?

Sie werden höchstwahrscheinlich etwa 40 bis 50 US-Dollar für Ihr Helix-Piercing ausgeben. Wenn Sie mit einer Piercing-Pistole in ein Geschäft gehen, liegt der Preis wahrscheinlich bei etwa 20 US-Dollar.

Sie sollten niemals zu einem Piercer gehen, der eine Piercingpistole für ein Piercing verwendet. Für Knorpelpiercings sollten Sie sich niemals für eine Piercingpistole entscheiden. Probleme wie Blumenkohl Ohr werden durch stumpfe Gewalt Trauma des Knorpels verursacht. Eine Piercing-Pistole arbeitet, indem sie Schmuck durch die Haut zwingt, was die Definition eines stumpfen Gewalttraumas ist. Darüber hinaus beherbergen Piercing-Pistolen mehr Bakterien als Nadeln. Wenn Sie möchten, dass Ihr Knorpel glücklich heilt, müssen Sie eine Nadel verwenden.

Helix Piercing Variationen

Als gäbe es nicht genug Möglichkeiten, dein Helix Piercing zu individualisieren, bietet der obere Knorpel viel Platz für Helix Piercing Variationen.

Die vordere Helix befindet sich im oberen Knorpel, wo sich Ihr Ohr krümmt, bevor es sich mit Ihrer Schläfe verbindet. Die Vorwärtshelix trägt üblicherweise Knorpelbolzen mit kleinen Anhängern oder Edelsteinen. Es sieht toll aus, kombiniert mit anderen Helix-Piercing-Stilen, um eine Kette von Schmuck zu schaffen, die das äußere Ohr auskleidet.

Das doppelte, dreifache oder sogar vierfache Helix-Piercing ist ebenfalls sehr verbreitet. Wie Sie wahrscheinlich aus dem Namen erraten können, bestehen diese Typen aus mehreren Helix-Piercings entlang des Ohrs. Manche Menschen kombinieren gerne mehrere Helix-Piercings mit Ohrmuschel-, Oberlappen- und Vorwärtshelix-Piercings, um eine lange Schmuckkette zu schaffen, die die Länge des Ohrs überschreitet. Es gibt wenig Grenze, wie viele Piercings Sie entlang Ihrer Knorpel wollen; stellen Sie einfach sicher, dass zwischen den Schmuckstücken genügend Platz ist, um Ihren Schmuck sicher zu wechseln und die Unversehrtheit des Ohrs zu erhalten. Wenn Sie mehrere Piercings wünschen, ist es eine gute Idee, jedes Piercing einzeln zu bekommen, so dass Sie sich nur darum kümmern müssen, jeweils ein Piercing zu heilen.

14 K Gold Nahtlose Hoop Ring

$30,00 + Shop Jetzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.