Cristiano Ronaldo Biografie – Aufstieg des Madeira-Jungen

Cristiano Ronaldo, alias „CR7“ oder „Ron“ für viele, ist ein portugiesischer Fußballspieler, der derzeit für den Juventus Football Club spielt. Viele halten ihn für einen der größten Fußballspieler aller Zeiten in der Geschichte für seine Allround-Attribute, die ihn anderen Spielern überlegen machen. In diesem Artikel werden wir über die Biografie von Cristiano Ronaldo Bescheid wissen, die sich auf seine Kindheit, sein persönliches Leben, sein Vermögen, seine Vermerke, sein Gehalt usw. konzentriert.

Die Leute neigen dazu, ihn ständig mit der lebenden argentinischen Legende Lionel Messi zu vergleichen. Aber Ronaldo selbst hat eine einzigartige Lebensgeschichte, die Sie viele unbekannte Fakten über ihn wissen lässt. Bevor wir auf seine Lebensgeschichte eingehen, werfen wir einen kurzen Blick auf einige seiner Lebensfakten:

Cristiano Ronaldo Biografie info:

Vollständiger Name: Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro

Geburtsdatum: 5. Februar 1985

Sternzeichen: Wassermann

Ethnische Zugehörigkeit: Portugiesisch

Religion: Katholisch

Geburtsort: Funchal, Madeira, Portugal

Land: Portugal

Staatsangehörigkeit: Portugiesisch

Verein: Juventus

Aktuelles Alter: 35

Jahresgehalt: £ 31 Millionen

Nettovermögen: $ 466 Millionen

Größe: 6’2″ (1.87 m)

Gewicht: 84 kg

Aktueller Wohnsitz: Turin, Italien

Lassen Sie uns nun ohne weiteres in die Fakten der Cristiano Ronaldo-Biografie und andere Details eintauchen:

Spitznamen

Ronnie, CR7, Ron, Cris.

Cristiano Ronaldo Kindheit und frühe Lebensgeschichte

Cristiano Ronaldo wurde am 5. Februar 1985 in São Pedro, Funchal, auf der portugiesischen Insel Madeira geboren. Ronaldos Vater benannte seinen Sohn nach seinem Lieblingsfilmschauspieler Ronald Reagen, der der ehemalige US-Präsident war. Ronaldo wuchs in einer armen Familie auf, die in einem kleinen Haus mit Blechdach lebte. Er teilte sich in seiner Kindheit ein Zimmer mit seinen Geschwistern. Seine Eltern haben ihn katholisch erzogen.

Schon in jungen Jahren hatte er eine immense Liebe zum Fußball. Das überzeugte ihn, einem lokalen Club beizutreten, als er erst 10 Jahre alt war. Später spielte er für Andorinha, bevor er zu Sporting CP kam.

Kindheitskämpfe

Ronaldo musste in seiner Kindheit viel durchmachen. Erstens war er ein unerwünschtes Kind seiner Familie. Seine Mutter dachte vor seiner Geburt an eine Abtreibung, da sie finanzielle Schwierigkeiten hatten, die Familie zu führen.

Später begann Ronaldo in einem lokalen Fußballverein namens „Nacional“ zu spielen. Sein Vater war dort ein Kit-Mann. So schikanierten und beleidigten ihn seine Teamkollegen oft für den Beruf und die betrunkene Natur seines Vaters.

Die finanzielle Situation seiner Familie begann sich aufgrund des Alkoholismus seines Vaters zu verschlechtern. Daher musste seine Mutter Dolores oft als Köchin und Putzfrau arbeiten, um das Brot der ganzen Familie zu verdienen. Zusammen mit seinen Schwestern reinigte Ronaldo auch die Straßen von Madeira, um ihrer Mutter zu helfen, die Familie zu ernähren.

Bildung

Das Schulleben war auch für junge Menschen eine sehr bittere Erfahrung. Er ging früh zur Schule, aber er achtete nie auf das Studium.

Im Alter von 14 Jahren wurde er in eine Schule aufgenommen. Anstatt aufmerksam zu lernen, wollte er immer Fußball spielen. Seine Ausbildung endete kläglich, indem er einen Stuhl auf einen Lehrer warf. Für diesen Vorfall wurde er von der Schule ausgeschlossen.

Danach erlaubte Ronaldos Mutter ihm, sich auf den Profifußball zu konzentrieren.

Persönliches Leben von Cristiano Ronaldo

Eltern

Sein Vater Jose Dinis Aveiro war Gärtner in der Metropole, während seine Mutter Maria Dolores dos Santos Aveiro Köchin war.

Cristiano Ronaldo Bild mit Vater und Mutter

Cristiano Ronaldos Freundin

Georgina Rodriguez

Kinder

Cristiano Ronaldo Jr., Alana Martina dos Santos Aveiro, Eva Maria Dos Santos, Mateo Ronaldo

Geschwister

Ronaldo hat einen älteren Bruder namens Hugo und ältere Schwestern, Elma und Liliana in seiner Familie.

Ronaldo Familienfoto

Haustiere

Zwei Hunde und eine Katze

Wann hat Cristiano Ronaldo angefangen, Fußball zu spielen?

Ronaldo begann Fußball zu spielen, als er erst 7 Jahre alt war. Sein erster Verein war Andorinha, wo er von 1992 bis 1995 verbrachte. Später im Jahr 1995 trat er dem Nacional Football Club bei. Nachdem er dort zwei Spielzeiten gespielt hatte, nahm er an einem dreitägigen Test in Sporting CP teil, den er erfolgreich bestand, um für den Verein zu spielen.

Erstes Profispiel

Am 7. Oktober 2002 trat Cristiano Ronaldo in seinem ersten Profispiel für Sporting CP Senior Team gegen Moreirense an. Er machte sein Debüt in der Primeira Liga unvergesslich, indem er beim 3: 0-Sieg seines Teams zwei hervorragende Tore erzielte.

Ronaldos erster Profivertrag

Als Ronaldo 12 Jahre alt war, bekam er ein Angebot von Sporting Lissabon, für den Verein zu spielen. Als Sporting CP sein Talent sah, unterschrieb er ihn erst nach einem dreitägigen Prozess für 1.500 Euro. Es war eine Herausforderung für ihn, seine Familie in einem so zarten Alter zu verlassen. Aber um seiner Zukunft willen opferte er sich, um seine Familienmitglieder auf Madeira zu lassen.

Leistung in der ersten Saison

Cristianos erste Saison im Sporting CP Senior Team endete mit vier Toren in 28 Spielen. Die Statistiken waren nicht sehr außergewöhnlich. Aber ja, Er zeigte in der Saison mehrfach vielversprechenden Charakter.

Aufstieg zum Ruhm

Ronaldos kontinuierliche Blüte beeindruckte seinen Verein so sehr. In einer einzigen Saison war er in den u16-, U17-, u18-Mannschaften des Vereins, der B-Mannschaft und der ersten Mannschaft als erster Spieler der Vereinsgeschichte vertreten.

Seine majestätische Leistung für Sporting CP erregte die Aufmerksamkeit der größten Fußballvereine Europas. Viele englische Vereine begannen ihn zu scouten und beobachteten seine Entwicklung.

2003 spielte seine Mannschaft in einem Champions-League-Spiel gegen Manchester United. Ronaldos Team gewann das Spiel mit 3-1. Dank seines hervorragenden Fußballs, der alle auf dem Feld verzauberte, einschließlich des ehemaligen Managers von Man Utd, Sir Alex Ferguson.

Zur gleichen Zeit zeigte auch der englische Klub Arsenal Interesse an dem portugiesischen Teenager. Aber Ferguson gelang es, ihn für eine Gebühr von 12,24 Millionen Pfund nach Old Trafford zu bringen. Ronaldo war der erste portugiesische Spieler, der bei Manchester United spielte. Ebenfalls, Er hatte immensen Druck, der teuerste Teenager dieser Saison zu sein. Aber nichts hinderte ihn daran, seinen Wert zu beweisen.

Ronaldo Aufstieg

Seine erste Saison im Red Devil Trikot war nicht so bemerkenswert. Er erzielte nur drei Tore in der Liga, erzielte aber ein wichtiges Tor im FA-Cup-Finale, um den Titel zu gewinnen. Unter Mastermind Alex Ferguson entwickelte er sich jedoch kontinuierlich weiter.

Schließlich zeigte sich seine Verbesserung ab der Saison 2006/07. Seine 20-Tore-Serie half Man Utd, den ersten Meistertitel seit vier Jahren zu gewinnen. Diese konstante Leistung bescherte ihm viele individuelle Erfolge. Und so kam Ronaldo in der Fußballwelt ins Rampenlicht.

Cristiano Ronaldo Statistiken und Auszeichnungen für Verein und Land

Als Profifußballer hat Ronaldo eine Vielzahl von Auszeichnungen für seine Vereine und sein Land erhalten. Auch seine individuellen Leistungen sind zahlreich. Neben vielen anderen Fakten zur Cristiano Ronaldo-Biografie heben sich die Statistiken und Auszeichnungen des portugiesischen Stürmers von den anderen ab.

Cristiano Ronaldo Club Karriereziele & andere Statistiken

Sporting CP

Ronaldo verbrachte seine erste professionelle Clubkarriere bei Sporting CP. In seiner ersten Saison dort erzielte er vier Tore in 28 Spielen.

Manchester United

Nachdem er 2002 vom portugiesischen Verein zu Manchester United gewechselt war, nahm seine Karriere eine neue Wendung. Er wurde berühmt, nachdem er seine Leistung konsequent gesteigert hatte. In seinen sechs Spielzeiten im englischen Verein erzielte Ronaldo in 288 Spielen 118 Tore.

Ronaldos Durchbruch in der Saison 2007-2008 zog den spanischen Riesen Real Madrid an. Sie gaben eine Weltrekordgebühr von £ 80 Millionen (€ 94 Millionen) aus, um ihn in den historischen Club zu bringen.

Real Madrid

Ronaldo musste nie zurückblicken, seit er nach Santiago Bernabeu kam. Er zeigte neun lange Spielzeiten im weißen Trikot eine hervorragende Leistung. Mit vielen Erfolgen etablierte sich Ronaldo als einer der größten dieses Sports im spanischen Verein.

ronaldo madrid

Mit einer erstaunlichen 1.03 tor / Spiel, Ronaldo erzielte 451 Tore in nur 438 Spielen.

Juventus

In der Zwischenzeit hat Ronaldo Spanien bereits erobert. Er ist ein Mann der neuen Herausforderungen. Daher wechselte er 2018 für 100 Millionen € zum Juventus Football Club.

ronaldo juventus

Er hat bereits zwei Spielzeiten im italienischen Verein verbracht und in 92 Spielen 67 Tore erzielt. Seine Torform half seinem Team, den Lauf von Scudetto bei beiden Gelegenheiten für seinen Verein zu halten.

Cristiano Ronaldo Auszeichnungen für verschiedene Vereine

Ronaldos 18-jährige professionelle Fußballkarriere brachte ihm viele Auszeichnungen ein, die für jeden Fußballspieler träumen. Aber ein Spieler seines Kalibers verdient so viele Erfolge für unglaubliche Konstanz für solche Tage.

Vereinserfolge

5x Champions League

4x FIFA Klub-Weltmeisterschaft

3x englische Premier League

3x englischer Superpokal

3x UEFA Superpokal

2x Serie A

2x Spanischer Meister

2x Spanischer Pokal

1x italienischer Superpokal

1x 1x Portugiesischer Superpokal

2x Englischer Ligapokal

Individuelle Auszeichnungen

5x FIFA Der beste Spieler

5x Ballon d’Or

4x Goldener Stiefel

3x UEFA Bester Spieler

1x Juventus MVP des Jahres

1x Serie A Spieler des Jahres

2x La Liga Bester Spieler

1x La Liga Bester Stürmer

1x La Liga wertvollster Spieler

2x Barclays Spieler des Jahres

1x PFA Junger Spieler des Jahres

2x PFA Spieler des Jahres

Real Madrids höchster Torschütze – 451

Höchste UCL–Tore – 130

Höchste UCL-Vorlagen – 40

Höchste UCL-Hattricks – 8

Cristiano Ronaldo internationale Karriere

Neben dem Erfolg in der Clubkarriere hat Ronaldo auch maßgeblich zur Fußballgeschichte seines Landes beigetragen. Seit seiner Ankunft hat Portugal die Weltmeisterschaft nie verpasst.

Er ist Portugals Torschützenkönig aller Zeiten mit 99 Toren, nur zehn hinter Ali Daies 109 Toren. Er führte sein Team 2016 zum europäischen Ruhm und 2019 zur UEFA Nations League.

Cristiano Ronaldos internationale Karriere's International Career

Auszeichnungen in der internationalen Karriere

1x Europameisterschaft

1x UEFA Nations League

10x Portugals Fußballer des Jahres

Portugals höchster Torschütze aller Zeiten – 99

Höchste internationale Hattricks für Portugal – 9

Cristiano Ronaldo Kämpfe und Misserfolge in der Karriere

Seit seinen frühen Tagen erlebte Ronaldo viele Kämpfe in seiner Karriere.

Im Alter von 16 Jahren hatte er eine Herzkrankheit, die seine Karriere beenden könnte. Eine rechtzeitige medizinische Behandlung rettete ihn jedoch vor erheblichen gesundheitlichen Problemen.

Als er 20 Jahre alt war, starb sein Vater an übermäßigem Alkoholismus. Sein tragischer Tod verletzte Ronaldo so sehr, dass er beschloss, niemals Alkohol zu trinken oder zu fördern.

Außerdem wurde er mehrfach wegen Vergewaltigungsvorwürfen angeklagt. Diese Vorfälle schädigten seine geistige Gesundheit. Er fühlt, dass solche Dinge schwer zu akzeptieren sind und sein Familienleben beeinflussen.

„Du hast eine Freundin, du hast eine Familie, du hast Kinder. Wenn sie mit deiner Ehrlichkeit spielen, ist es schlecht, es ist schwer.“ Ronaldo sagte zu Piers Morgan in einem Interview.

Spielstil von Ronaldo

Cristiano Ronaldo hatte sich an neue Spielstile angepasst, als er von einem Verein zum anderen wechselte. Aber seine Hauptposition war die linke Flanke im Man Utd und Real Madrid. Während dieser Zeit seiner Karriere spielte er als Linksaußen. Seine schnelle Bewegung und seine Dribbling-Fähigkeit halfen ihm, an den gegnerischen Verteidigern vorbeizukommen.

Als er zu Juventus kam, war er bereits 33 Jahre alt. Aufgrund des Alterns von Tag zu Tag entwickelte er seinen Spielstil völlig weiter. Von einem traditionellen linken Flügelspieler wechselte er in eine viel fortgeschrittene Position, um als Mittelstürmer zu spielen. Deshalb, auch nach dem Drehen 35 letzten Februar, Er erzielt mit seiner Arbeitsmoral immer noch jede Menge Tore.

Partner im Team

Ronaldo hat seit seinem Eintritt bei den Alten Damen eine hervorragende Chemie mit Paulo Dybala entwickelt. Da Ronaldo lieber links spielt, spielt Dybala rechts oder in der Mitte, um sich mit den Portugiesen zu verbinden und Chancen zu schaffen.

ronaldo und dybala Kombination

Ihr unglaubliches Verständnis ist in Juves Statistik seit dem Neustart sichtbar. Das Duo trug zu 17 Ziele in den letzten zehn Kampagnen nach der Serie A wieder aufgenommen. Beide teilten ihre schöne Beziehung bei mehreren Gelegenheiten.

Cristiano Ronaldo net worth

Cristiano Ronaldo net worth ist über € 361m nach den Berichten von Goal.com im Mai 2020.

Cristiano Ronaldo Endorsements Deals

Ronaldo verdient rund £ 35 Millionen pro Jahr durch die Unterstützung von Unternehmen wie Nike, Herbalife, TAG Heuer, American Tourister, Egyptian Steel, PanzerGlass, MEO, Toyota usw.Der Portugiese ist erst der dritte Spieler in der Geschichte des Sports, der im November 2016 nach Michael Jordan und LeBron James einen lebenslangen Vertrag im Wert von 1 Milliarde US-Dollar mit Nike unterzeichnet hat.

Neben Nike hat Ronaldo bisher Verträge mit DAZN, Altice, Electronic Arts, Herbalife, Clear, Tag Heuer, Italia Independent, Egyptian Steel, Armani, Castrol und PokerStars abgeschlossen.

Gehalt von Cristiano Ronaldo

Natürlich würde jeder Fan Interesse daran zeigen, das Gehalt von Cristiano Ronaldo zu kennen. Deshalb, wir haben die detaillierten Informationen über sein Gehalt geteilt.

Jährlich: 31 Mio. €

Monatlich: 2,5 Mio. €

Wöchentlich: 576.923 €

Täglich: 82.191 €

Hier ist eine interessante Tatsache für Sie:

Wussten Sie, dass Cristiano Ronaldo 57,10 € pro Minute verdient?

Ergebnisübersicht

  • Forbes Juni 2020: 2. bestbezahlter Athlet der Welt; 105 Millionen Dollar (Gehalt: 60 Millionen, Vermerke: 45 Millionen)
  • Forbes Juni 2020: Der erste Fußballer, der 1 Milliarde Dollar verdient
  • Forbes Januar 2020: Erste Person, die 200 Millionen Follower auf Instagram erreicht, wo er 1 Million pro Beitrag verdient.
  • The Guardian Juli 2018: Ronaldo unterschreibt bei Juventus einen Rekordvertrag über 100 Mio. €
  • Forbes Dezember 2016: Atemberaubender 1-Milliarden-Dollar-Deal mit Nike
  • Forbes September 2013: Real Madrid verlängert Vertrag mit Ronaldo im Wert von 206 Mio.

Messi-Ronaldo Rivalität

Lionel Messi war der größte Rivale von Cristiano Ronaldo auf dem Spielfeld. Als Ronaldo 2008 den Ballon d’Or gewann, antwortete Messi mit vier Ballon d’Ors unaufhörlich. In diesem Moment hätte niemand gedacht, dass Ronaldo Messi jemals näher kommen würde. Aber Ronaldo kam zweimal mit zwei aufeinanderfolgenden Ballon d’Or zurück, einmal in 2013, 2014 und das andere in 2016, 2017. Derzeit führt Messi das Rennen mit 6-5 an.

Beide Spieler haben die Fußballwelt lange dominiert. Sie waren auf dem Höhepunkt ihrer Form, was ihnen half, bei unzähligen Gelegenheiten Einzel- und Teamleistungen zu erzielen.

Aber abseits des Platzes waren sie immer respektvoll miteinander. Messi sagte einmal über Ronaldo: „Es war ein besonderes Duell und es wird für immer bleiben, weil es viele Jahre gedauert hat und es nicht einfach ist, bestimmte Niveaus für lange Zeit aufrechtzuerhalten.Auf der anderen Seite zeigte Ronaldo auch seine Bewunderung für Leo Messi. „Messi macht mich zu einem besseren Spieler und umgekehrt. Ich habe eine ausgezeichnete berufliche Beziehung zu Messi, weil wir seit 15 Jahren die gleichen Momente teilen.“ Ronaldo sagte.

Ronaldo und Messis Off-Field-Beziehung's off field relation

Filme und Dokumentationen über Ronaldo oder wo er eine Rolle spielte

2015 wurde der Dokumentarfilm „Ronaldo“ veröffentlicht, der von Anthony Wonke inszeniert wird. Der Film zeigt die Lebensgeschichte von Cristiano Ronaldo. Bis jetzt haben über 1,7 Millionen Menschen den Trailer dieses Films auf YouTube gesehen.

Es gab auch andere Dokumentarfilme über seine Karriere. Einige ihrer Namen sind: „Cristiano Ronaldo: Die Welt zu seinen Füßen“, „Ronaldo: Bis ans Limit getestet.“

Cristiano Ronaldo Stiftungen und Wohltätigkeitsarbeit

Cristiano Ronaldo ist ein Mann von großzügigem Herzen. Er hat in seinem Leben viele wohltätige Werke getan. Er unterstützt UNICEF, AIDS Still Required, Save the Children und World Vision.

Cristiano Ronaldo spendet an UNICEF, AIDS Still Required, Save the Children und World Vision

Einige andere Spendenwerke von Ronaldo sind:

  • £ 1.2m zum Bau von Schulen in Gaza durch Versteigerung seines europäischen Goldenen Stiefels im Jahr 2011.
  • £ 87.000 an das Rote Kreuz, nachdem es 2013 ein Preisgeld für die Teilnahme an der UEFA-Mannschaft des Jahres erhalten hatte
  • £ 55.000, um die Kosten für die Gehirnoperation des zehn Monate alten Erik Ortiz Cruz zu tragen.
  • £ 530.000 an die Make-A-Wish Foundation nach der Versteigerung seines Ballon d’Or 2013.

Cristiano Ronaldo Zitate

  • „Deine Liebe macht mich stark, dein Hass macht mich unaufhaltsam.“
  • „Wenn du denkst, dass du schon perfekt bist, dann wirst du es nie sein.“
  • „Ich lebe einen Traum, aus dem ich niemals aufwachen möchte.“

Zitate zu Cristiano Ronaldo

Zinedine Zidane: „Wenn Sie mit Ronaldo in Ihrem Team spielen, sind Sie bereits 1: 0.“

Luis Figo: „Es gibt einige Dinge, die Ronaldo mit einem Fußball machen kann, bei denen ich meinen Kopf berühre und mich frage, wie um alles in der Welt er es getan hat.“

Eusebio: „Er hat Magie in seinen Stiefeln.Sir Alex Ferguson: „Wir hatten in meinen 20 Jahren einige großartige Spieler bei diesem Verein, aber er hat die Besten.Florentino Perez: „Cristiano Ronaldo ist unbezahlbar.“

Abschließende Bemerkung zur Biografie von Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo ist zweifellos einer der bekanntesten Fußballer aller Zeiten. Seine Größe ist beispiellos für jeden anderen Fußballspieler seiner Generation außer Lionel Messi.

Auch wenn er eine schwierige Kindheit hatte, überwand er jedes Hindernis seines Lebens mit Enthusiasmus und Entschlossenheit. Er ist nicht nur ein großartiger Spieler, sondern auch ein gutherziger Typ, ein idealer Vater und ein guter Mensch. Viele Menschen interpretieren ihn sehr falsch, aber seine nahen Menschen wissen, wie vollständig er ist.

Die Welt wird sein Vermächtnis vermissen, bevor er seine Stiefel auflegt, nachdem er eine so glorreiche Karriere hinter sich hat. Bis dahin genießen Sie seine Größe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.