CHSAA Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Diese Seite enthält die neuesten Informationen zur Coronavirus (COVID-19) -Pandemie der Colorado High School Activities Association in Bezug auf unsere Sportarten und Aktivitäten.

Aktuelle Informationen

Saison C Abweichungen werden genehmigt.

Datum: März 2

Information: Das Colorado Department of Public Health and Environment hat Abweichungen für die Saison C Sport genehmigt, ebnet den Weg für diese Sportarten Praxis in der nächsten Woche beginnen.

Lesen Sie das vollständige Update hier.

Informationen

  • COVID-19-Anforderungen & Mandate für Schulen
  • Sportmodifikationen
  • Kalender 2020-21
  • CDPHE Saison C Varianzgenehmigungen
  • CDPHE Saison B Varianzgenehmigungen
  • CDPHE Quarantäne-Update für die sportliche Teilnahme 2/27/21)
  • Schulformular für Teamquarantäne
  • CDPHE Q&A

Häufig gestellte Fragen

Wo sehen wir auf den CDPHE-Farbstufen aus, wenn wir uns die für Übungen und Spiele zulässigen Zahlen ansehen?

CHSAA hat die Varianzinformationen an Schulen weitergegeben, aber wenn Sie bestimmen, was auf einer bestimmten Farbebene passieren kann, beziehen Sie sich auf die Protokolle für „organisierten Sport.“

Alle CHSAA-Abweichungen überschreiten die für den organisierten Sport festgelegten Einschränkungen. Laut CDPHE können lokale Entscheidungen getroffen werden, die die staatlichen Mandate einschränken, die von der CDPHE auf staatlicher Ebene festgelegten Beschränkungen jedoch nicht verringern können.

Erlaubt die CHSAA die gleichzeitige Teilnahme an High School und Club während derselben Saison?

Ja. Dies ist mit schriftlicher Genehmigung des Schulleiters gestattet. Siehe Satzung 2100.2.

Können Senioren, die bereits ihren Abschluss gemacht haben, während einer Saison, die nach ihrem Abschluss endet, weiterspielen?

Ja. Dies geschieht bereits während einer typischen Frühjahrssaison, zum Beispiel während des State Track Meet oder der State Baseball Turniere. Beachten Sie, dass die Studierenden in beiden Semestern im Gegenwert von 2,5 akademischen Einheiten / oder Distriktstandard eingeschrieben sein müssen, um teilnehmen zu können.

Erhalten Athleten in Bezug auf die Mindestanzahl von Übungen eine Ausnahme, wenn sie in der vergangenen Saison aus einer Sportart stammen?Per bylaw 2310.31, Befreiung 3: „Ein Mitglied eines Teams, das interscholastisch auf oder nach dem Beginn der formalen Praxis für die nächste Sportsaison konkurriert, ist von der dreitägigen Anforderung befreit.“ Diese Ausnahme gilt auch für den Fußball.

Kann eine Schule ihre Fußballausrüstung außerhalb der von der CHSAA genehmigten Wettkampfsaison an eine externe Organisation vermieten?

Nein. Gemäß der Satzung 3310.1 ist es eine Verletzung, schützende Fußballausrüstung auszustellen, außer während der offiziellen Sportsaison.

Diese Seite wird bei Bedarf mit weiteren Informationen/FAQs aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.