Bevorstehende Veranstaltungenalle Veranstaltungen anzeigen

WCSU erhält CRLA-Zertifizierung

Das Ancell Commons- und Tutoring-Ressourcenzentrum der Western Connecticut State University wurde vom College Reading mit der International Tutor Training Program Certification (ITTPC) ausgezeichnet & Learning Association (CRLA). Die CRLA ist eine führende professionelle Organisation und Zertifizierungsstelle im Bereich der Nachhilfe und Lernhilfe in der Hochschulbildung.

Marques wird nächste Direktorin des Kathwari Honors Program

Sabrina Marques‘ Arbeit als Künstlerin und Pädagogin hat sie auf viele Reisen mitgenommen. Sie ist von New York nach Connecticut nach Kalifornien gereist, um Kunst zu studieren und zu unterrichten. Sie war Artist-in-Residence in der Schweiz und in Italien. In ihrer aktuellen Forschung verbringt sie Zeit in Alagoas und im Amazonasgebiet in Brasilien, um die Beziehungen indigener Stämme zu Kunst und Kreativität zu untersuchen. Ihre jüngste Reise hält sie jedoch ein wenig näher an ihrer Heimat, da sie die Rolle als Direktorin des Kathwari Honors Program an der WCSU übernommen hat.

WCSU reagiert auf COVID-Krise mit Unterstützung für Studenten, Gemeinschaft

Als Reaktion auf das neuartige Coronavirus haben sich Studenten, Dozenten und Mitarbeiter der Western Connecticut State University zusammengeschlossen, um den Campus und größere Gemeinschaften dabei zu unterstützen, Wege zu finden, nicht nur damit umzugehen, sondern auch zu gedeihen. Die Universität hat auf Anfragen nach Ausrüstung und Nutzung von Campuseinrichtungen reagiert, die der Bundesstaat Connecticut als notwendig erachtet. Darüber hinaus haben sich die WCSU Foundation, die Alumni Association und die Student Government Association (SGA) zusammengeschlossen, um WCSU-Studenten dringend benötigte finanzielle Unterstützung für unerwartete Notausgaben im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie zu leisten.

Harte Arbeit gewinnt die Akkreditierung für das WCSU Department of Art

In den letzten vier Jahren haben sich die Fakultät und die Mitarbeiter des Western Connecticut State University Department of Art darauf konzentriert, sich von der National Association of Schools of Art und Design für die WCSU akkreditieren zu lassen. Catherine Vanaria, außerordentliche Professorin für Kunst und Vorsitzende der Abteilung, arbeitete eng mit ihren Kollegen zusammen, um Fragen zu beantworten, Führungen für das Akkreditierungsteam zu leiten und Vorschläge für Anpassungen zu machen. Im Mai, Die Abteilung erhielt die Benachrichtigung, dass sie genehmigt worden war. Das Programm ist jetzt eine von fünf akkreditierten Abteilungen im Staat, die sich der University of Connecticut, der University of Bridgeport, der Hartford Art School und der University of New Haven anschließen. Und es ist die einzige Connecticut State University, um die Unterscheidung zu erreichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.