A Gamer’s Guide to Internet Speed

Adam Benjamin

Adam Benjamin

Zuletzt aktualisiert am 02. Dezember 2020

Offenlegung des Werbetreibenden:
Wir empfehlen Produkte und Dienstleistungen, die auf unvoreingenommenen Recherchen unserer Redaktion basieren. Wir verdienen Geld über Affiliate-Links, was bedeutet, wenn Sie auf einen Link auf unserer Website klicken, können wir eine Provision verdienen. Provisionen, die wir erhalten, haben keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen; Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie das funktioniert, lesen Sie mehr.

Finden Sie die ideale Geschwindigkeit für Ihre Spielgewohnheiten heraus

Sie fragen sich, wie viele Mbit / s genau für Spiele geeignet sind? Es hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab. Unser Rechner hilft Ihnen dabei, die Download-Geschwindigkeiten herauszufinden, die Sie benötigen, und die folgende Anleitung beschreibt andere Faktoren, die sich auf Ihre Spielesitzungen auswirken können.

Wenn du viel online spielst – ob es darum geht, deine Feinde in League of Legends zu durchpflügen, Victory Royale in Fortnite zu erreichen oder einfach alles zu bauen, was du dir in Minecraft ausdenken kannst — du willst nicht, dass das Internet dich verlangsamt. Langsame Internetgeschwindigkeiten können zu verzögerten Spielen führen, oder schlimmer, von einem Server getreten werden. Die folgende Anleitung führt Sie durch einige der technischeren Überlegungen wie Bandbreite, Ping und Datenobergrenzen.

Was ist eine gute Internetgeschwindigkeit für Spiele?

Download-Geschwindigkeiten

Wenn Internetanbieter für Geschwindigkeiten werben, sprechen sie normalerweise von Download-Geschwindigkeiten. Beim Spielen bestimmen die Download-Geschwindigkeiten, wie schnell Ihr PC oder Ihre Konsole Informationen von Spieleservern empfängt. Die meisten Gaming-Setups benötigen nur Download-Geschwindigkeiten von etwa 3-6 Mbps, um reibungslos zu funktionieren, aber sie sind nicht die einzigen Faktoren.

Alle Geräte, die mit Ihrem Internet verbunden sind — Ihr Telefon, vielleicht ein Laptop oder Tablet — besteuern Ihre Internetgeschwindigkeit. Je mehr Geräte an Ihrer Internetverbindung angeschlossen sind, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie Ihre Höchstgeschwindigkeit erreichen (dies ist zum Teil der Grund, warum Anbieter Geschwindigkeiten „bis zu“ einem bestimmten Betrag anbieten). Wenn Sie alleine leben, wird dies kein so großes Problem sein. Wenn jedoch jemand Netflix in HD streamt, während Sie spielen, muss Ihr Internet mehr Daten gleichzeitig übertragen, was zu langsameren Geschwindigkeiten führen kann.

Die Lösung? Höhere Höchstgeschwindigkeiten. Unser Rechner berücksichtigt automatisch die verschiedenen Faktoren, die Bandbreite beanspruchen, und schätzt, mit welchen Geschwindigkeiten Sie ein reibungsloses, unterbrechungsfreies Gameplay aufrechterhalten können.

Upload-Geschwindigkeiten

Online-Gaming erfordert mehr als nur das Empfangen von Informationen: Jedes Mal, wenn Sie Ihrem Spiel sagen, dass es einen Gegner schlagen, eine Waffe schießen oder einen anderen Befehl ausführen soll, muss Ihr Spiel diese Informationen an die Spieleserver senden. Hier kommen die Upload-Geschwindigkeiten ins Spiel.Upload-Geschwindigkeiten für Breitband-Internet sind in der Regel viel langsamer als Download-Geschwindigkeiten, in der Regel einstellige Mbps, weil die meisten Menschen viel weniger Daten hochladen, als sie herunterladen.

Online-Spiele senden ständig Informationen stromaufwärts, und Konsolenhandbücher schlagen vor, mindestens 0,5 Mbit / s zu haben. Aber je höher die Upload-Geschwindigkeit, desto besser. Fiberoptic Internet bietet symmetrische Download- und Upload-Geschwindigkeiten, was bedeutet, dass Ihr Internet Informationen so schnell hochlädt, wie es sie herunterladen kann. Deshalb ist Faser die beste Wahl für wettbewerbsfähige Spieler.

Möchten Sie Ihren Aufstieg zu einem Top-500-Overwatch-Spieler übertragen? Beim Streaming des Gameplays müssen viel mehr Informationen hochgeladen werden, sodass Sie höhere Upload—Geschwindigkeiten wünschen – im Bereich von 5 Mbit / s bis 10 Mbit / s, abhängig von der Qualität, in der Sie streamen.

Latenz und Ping

Latenz ist eine Verzögerung beim Senden und Empfangen von Informationen. Es wird durch eine Kombination von Faktoren bestimmt, einschließlich Ihrer Internetgeschwindigkeit, der Entfernung, die Sie zurücklegen müssen, und der Leistung Ihres Routers.Austin Norby, Softwareentwickler bei Blue Star Software, erklärt: „Es gibt viele technische Details, die die Geschwindigkeit beeinflussen können, aber Warteschlangen und Verwaltungsaufwand werden die größten Auswirkungen haben.“ Wenn Informationspakete von Ihrem Router empfangen werden, werden sie nicht sofort verarbeitet. Stattdessen werden sie in eine Warteschlange gestellt. Wenn Ihr Router nicht leistungsfähig genug ist, um diese Warteschlange schnell zu löschen, kommt es zu Verzögerungen bei Ihren Spielen:

„Die Warteschlangenzeit ist die Zeit, die ein Informationspaket in der Warteschlange verbringt, um vom Router verarbeitet zu werden. Sobald die Warteschlange voll ist, beginnt der Router mit dem Ablegen von Paketen, was die Latenz erhöht, da keine Informationen vom Client, Server oder beidem empfangen werden.“

Wenn Router Informationspakete ablegen, müssen diese Informationen erneut übertragen werden, was die Latenz erhöht. Stellen Sie sich vor, Sie senden ein Geburtstagsgeschenk an einen Freund: Wenn das Paket an Sie zurückgeschickt wird, erhält Ihr Freund das Geschenk nicht rechtzeitig, da es zweimal per Post verschickt werden muss. Das passiert im Wesentlichen, wenn Pakete verloren gehen.

Ping ist ein Maß für die Latenz: Es ist die Zeit, die Informationen in Millisekunden von Ihrem System an die Spieleserver gesendet und zurückgesendet werden. Wenn Sie sich Sorgen um Ihren Ping machen, können Sie ihn mithilfe eines Online-Geschwindigkeitstests testen. Wenn es konstant über 150 ms liegt, leidet Ihr Gaming wahrscheinlich — wir empfehlen, Ihren Router zu aktualisieren und möglicherweise einen neuen Internetanbieter zu suchen.

Datenobergrenzen nicht ignorieren

Die meisten großen Anbieter haben Obergrenzen von 1 TB, aber wenn Ihr Zuhause durch Streaming in HD oder 4K viele Daten verbraucht, fragen Sie Ihren Internetanbieter nach unbegrenzten Datentarifen. Spiele allein werden diese Obergrenze nicht überschreiten, aber andere Geräte und Aktivitäten werden die Datennutzung im Laufe des Monats erhöhen. Wenn Sie zusätzlich zum Spielen viele Videos streamen, können Sie mit einem unbegrenzten Datentarif im Vergleich zu übermäßigen Gebühren Geld sparen.

Hardware

Die Optimierung Ihrer Spielgeschwindigkeiten liegt jedoch nicht vollständig in den Händen Ihres Internetproviders. Während die Komponenten Ihres Spielsystems beeinflussen, wie reibungslos das Spiel auf Ihrem Bildschirm läuft, Ihr Router hat einen größeren Einfluss auf Geschwindigkeit und Verzögerung in Multiplayer-Spielen. Wir sprachen mit Chris Brantner, Gründer von StreamingObserver.com , der sagte: „Ihr Router-Setup kann einen großen Einfluss darauf haben, ob Sie tatsächlich die Geschwindigkeiten erhalten, für die Sie bezahlen. Eine einfache Möglichkeit, festzustellen, ob Ihr Router das Problem ist, besteht darin, Ihren Computer über ein Ethernet-Kabel direkt an Ihr Modem anzuschließen und einen Geschwindigkeitstest durchzuführen. Wenn Sie schnellere Geschwindigkeiten erhalten, haben Sie wahrscheinlich ein Routerproblem.“

Nicht bereit, Ihren Router zu aktualisieren? Hier sind drei Tipps, um die Dinge so schnell wie möglich laufen zu lassen:

  1. Verwenden Sie eine Kabelverbindung. Ethernet-Kabel (insbesondere wenn Sie über einen Gigabit-Ethernet-Anschluss verfügen) bieten eine zuverlässigere Verbindung, die die Wahrscheinlichkeit einer abgehackten Verbindung minimiert.
  2. Trennen Sie andere Geräte, während Sie spielen. Alles, was mit Ihrem Internet verbunden ist, erfordert seine Aufmerksamkeit, während Sie online sind, sodass Sie eine bessere Spielleistung erzielen, wenn Sie das WLAN für Geräte ausschalten, die Sie nicht verwenden.
  3. Verwenden Sie Quality of Service (qos) -Einstellungen: Wenn mehrere Geräte um die Aufmerksamkeit Ihres Routers konkurrieren, teilen diese Einstellungen Ihrem Router mit, welche Geräte bevorzugt werden sollen. Laut Brantner können Sie Ihren Router dazu bringen, den Gaming-Datenverkehr zu priorisieren, um Ihnen die beste Erfahrung zu bieten.

Über die Autoren

Adam Benjamin

Adam Benjamin Digital Services Editor

Adam Benjamin ist der Herausgeber und Leiter des Bereichs Digital Services von Reviews, der TV, Internet und andere Dienste wie TV-Streaming abdeckt. Er trat Reviews.com als Redakteur im Juni 2017 und leitet seitdem Bewertungen, testet Fitnessgeräte und schult neue Redakteure. Zuvor arbeitete Adam als Content Director für Corporate Leadership Events und als Redakteur in Finanzmedien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.